Hat mein Meerschweinchen einen Tumor? :O

...komplette Frage anzeigen ich glaube man sieht es :'( - (Meerschweinchen, Tumor)

3 Antworten

Von Zyste bis Abzess und Tumor kann das alles sein. Sicher sagen kann dir das nur ein Tierarzt. Ich würde das diese Woche noch abklären lassen, suche dir dazu einen anderen Tierarzt. 

Nur mal so nebenbei: Meerschweinchen sind absolut keine Kuscheltiere und mögen das nicht. Das merkst du wenn du dir das Sozialverhalten der Tiere ansiehst. Sie kuscheln und hegen Körperkontakt nämlich nur in zwei Situationen: Wenn sie Angst haben und wenn sie den Rang klären - in Stresssituationen. Und genau das signalisierst du deinen Meerschweinchen. 

Der zweite Punkt ist das Hochheben. Meerschweinchen werden in der Natur nur einmal in ihrem Leben hochgehoben. Und zwar wenn sie sich in den Fängen eines Raubtiere´s befinden. Das ist also mit Todesängsten verbunden. 

Setze dich lieber zu ihnen ins Gehege rein, besteche sie mit Futter und lass sie auf dich zukommen. :) Ansonsten sind´s mehr Beobachtungstiere als. 

Hey, ich kann dir das leider nicht genau sagen, Sucht auf jeden Fall einen anderen Tierarzt auf!!! Ich will dir ja eigentlich keine schlechten Nachrichten überbringen, aber es kann schon möglich sein, dass das ein Tumor ist.

Aber zu deiner Beruhigung, unser Hund hat auch zwei solche fetten Knuppel.

Und dann sind wir zum TA gegangen und der hat festgestellt, dass das einfach nur Fettablagerungen sind!!!

Viel Glück:)

Vielen Dank für deine Antwort. Unser Meerschwein wiegt 1068 g von daher könnte ich mir wie du schon gesagt hast  den Fettbuckel erklären. Sie frisst ganz normal verhält sich so wie immer und Stuhlgang hat sie auch normal

0

Was genau es ist kann nur ein Tierarzt sagen wen dein Tierarzt im Urlaub ist musst du dir einen anderen aussuchen.

Was möchtest Du wissen?