Hat jemand Erfahrungen mit "Myomen"? FRAUENFRAGE

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Moin Sanne, ich habe auch ein Myom (ca.2cm). Da kann man sehr gut mit leben. Du musst es nicht unbedingt operieren lassen, es kommt darauf an, wie groß es ist und wo es genau liegt. Der Gyn sollte regelmässig einen Blick drauf werfen. Eine Schwangerschaft ist je nach Lage und Größe unbedenklich. Ob ein Myom nach der OP wieder kommt weiss ich auch nicht, meins ist ja noch da. Ist auf jeden Fall nix schlimmes. Frage am besten deinen Gyn. GB

Kritisch wird es nur, wenn das Vorhandensein von Myomen sehr starke Blutungen provoziert, dann müsste gehandelt und die Dinger mit einer Abrasio entfernt werden. Gruß Magiks :-)

0
@Magiks

Warum ist das kritisch? Blutungen ausserhalb der Regel, oder starke Regelblutung?

0

Leider wachsen meine Myome, sehr stark, durch den Hormonschwung bei einer Schwangerschaft. Also nicht ganz unbedenklich

0

Hallo, bin auch gerade ziemlich verzweifelt... Habe am 03.08.10 meinen OP-Termin. Die Ärzte raten mir die gesamte GM entfernen zu lassen. Habe 2 Myome (beide 8,5 cm groß, die mir auch Beschwerden machen. Es sind sogenannte "Rucksackmyome", also an der Hinterwand sitzend. Nun habe ich einen Operateur gefunden, der meint er würde es auch hinbekommen nur die Myome weg zu schneiden, rät mir aber zur GM-Entfernung. Ich bin 36 Jahre alt, habe 2 Kinder (12 + 7, beide Kaiserschnitt), bin getrennt lebend ohne Partner. Ich muß mich bis zum Termin entscheiden was ich will. Auch wenn meine Voraussetzungen eher ungünstig sind wollte ich mir das mit dem Kinderkriegen noch bis ca. 40 J. offen lassen, habe Angst, dass ich meiner Fruchtbarkeit nachtrauern würde.Was würdet Ihr machen?

Wird da nicht "einfach" eine Ausschabung gemacht? Meine Mutter hatte das und sie fand es nicht arg.

Meine Myome liegen in der Gebärmutterwand, mit Tendenz nach außen, da muss per minimalinvasivem Eingriff durch den Bahcnabel gearbeitet werden.

0

warum ist Botox nicht illegal?

Und weswegen legen sich immer mehr menschen unters messer ?

...zur Frage

Soll man eine 9,5 Jahre alte Labrador-Mischlingshündin mit sowie so schon angeschlagener Gesundheit noch operieren lassen?

Hallo zusammen, wir haben eine 9,5 Jahre alte Labrador-Mischlings-Hündin, die im letzten Jahr allgemein stark abgebaut hat (u.a. Hüftgelenksprobleme). Jetzt hat sie leider auch eine Gebärmutterentzündung bekommen, weswegen der TA sie möglichst schnell operieren möchte. Wir sind uns bezüglich einer so großen Operation (Entfernung der kompletten Gebärmutter+Eierstöcke) in ihrem Alter und ihrem allgemein schlechteren Gesundheitszustand aber absolut nicht sicher. Würdet ihr sie noch operieren lassen oder es medikamentös versuchen? Was ist, wenn sie nach der Operation überhaupt nicht mehr auf die Beine kommt? Sollte man alten, schwächeren Hunden überhaupt noch eine OP zumuten?

Vielen Dank schon mal für eure Antworten oder Erfahrungsberichte...

...zur Frage

Kann ich mich heimlich operieren lassen?

Ich hätte gerne eine grössere Oberweite,aber meine Mama erlaubt mir nicht,mich unters messer zu legen. Ich habe momentan körpchengrösse B hätte aber liebendgern C. Sonst stört mich fast nichts an meinem Körper! Das wäre auch meine einzige Op. Jtz habe ich überlegt es heimlich zu machen,da ich das geld dazu habe. Wird der arzt mich operieren?

...zur Frage

Wie bekomme einen Asiaten als freund

Ich finde Asiaten so süß ( Koreaner, Japaner) nicht nur die Idols sondern auch welche die sich nicht unters Messer legen lassen. Würde gerne mal dort hin aber werde im Oktober erst 16. Wie finde ich hier einen Asiaten. Und wie spreche ich ihn an ich hab gehört das wenn man als Mädchen den ersten Schritt macht das man als Freiwild angesehen wird

...zur Frage

Ab wann darf man sich unters messer legen?

Ich brauch euren rat: ich finde mich schön doch glaube dass es noch schönner geht ... E Bin 17 und denke über eine schönheitsop nach (nasenkorrektur, lippen vergrößern , vllt auch wangenimplantate) ->kosten? Ab wann darf man das?? (In Österreich + Deutschland) Thx im voraus!

...zur Frage

Endo Zysten am eierstöck :( Hoffnung auf Schwangerschaft OHNE Bauchspiegelung?

Hallo,

erstmal zu mir und meiner Vorgeschichte. Habe seit 2008 Endo- Zysten am Eierstock. Meine erste und bis jetzt einzige BS habe ich 2009 machen lassen. Tuben waren auch durchlässig :) Nach ca. einem Jahr, wenn überhaupt, habe ich wieder welche bekommen und das auch an beiden Eierstöcken. :( Laut KIWU Zentrum soll ich mich wieder Operieren lassen. Das würde ich gerne umgehen, wenn es natürlich möglich ist, auch ohne Schwanger zu werden. Hat jemand Erfahrungen damit, bzw. ist jemand auch so Schwanger geworden ohne sich dauernd unters Messer zu legen? Danke für eure antworten...

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?