Hat jemand Erfahrungen mit der Augensalbe Dexa-Gentamicin?

1 Antwort

Das ist ein Augenarzneimittel, enthalten ist auch Cortison. HOchwirksam, also vorsichtig anwenden, bei bakterieller Infektion des Auges. Bei Pickel in den Augenbrauen würde ich es nicht anwenden (sagt mein Mann, er ist Pharmazeut).

Hat dein Mann eine Ahnung was ich noch machen kann? Fühlt sich hart an und tut weh ´wenn man drauf drückt

0
@ninafriesland

Er ist ja kein Arzt und sagt dazu nichts.

Ich sage Dir, was ich gemacht habe: Einen Waschlappen (oder ein Küchenkrepp) mit gut warmem Salzwasser tränken und auf den Pickel legen. Das Salzwasser "zieht" und macht die Poren weich und offen. Wiederhol das oft. Wenn Du hast, kannst Du Dir auch Rotlicht darauf strahlen, aber dann die Augen gut zudecken und nicht so dicht herangehen. Alles, was warm ist und die Poren öffnet, tut jetzt gut. Teebeutel, Salzwasserumschläge usw. Wenn es gar nicht aufgehen will, geh mal zum Hautarzt und laß es dort öffnen. Aber sei mit der Salbe bloß vorsichtig!!

0

Pickel Rötung lindern :/?

Pickel Rötung und Entzündung lindern :/ ? Halloooo :) Wir waren bis Dienstag in Mallorca in den Ferien und da habe ich mich halt jeden Tag eingecremt mit Sonnencreme. Nach 2-3 Tagen bin ich am Morgen aufgewachen mit einer Pickelversammlung auf meiner Stirn ;) Meine Mutter meinte es sei von der Sonnencreme das hätte sie auch... Was man noch sagen muss ich bin zwar 14 und daher in der Pubertät aber habe eigentlich sehr reine Haut also immer so 1-2 kleine, wirklich kleine Pickelchen auf der Stirn... Deshalb war der Schock halt noch grösser ;/ jaaa, dann hab ich mich weiterhin nur noch wenig eingecremt und die Pickel "gepflegt" obwohl ich eigentlich nichts dabei hatte... Letzten Dienstag sind wir dann wie schon gesagt wieder nach Hause gekommen. Da ich mit Teebaumöl eigentlich schon gute Erfahrungen gemacht habe, habe ich mir fast alle Teebaum-Produkte vom Bodyshop gekauft (Wasch-wasser ;), Toner, Creme, Peeling, "Pore Minimiser" und den Akut-Tupfer). Ebenfalls habe ich mir Aloe Vera Gel und Zinkspray gekauft da das ja auch helfen soll. Seit Vorgestern pflege ich die Stelle also intensiv mit Dampfbad mit Teebaumöl und Kamille, den Produkten,... Da ich aber sehr ungeduldig bin schmier ich immer alles gleichzeitig drauf:| Donnerstag ist die Grösse der Pickel schon einiges zurückgegangen und auch die Rötung. Heute jedoch sind sie (wie auf dem Bild) wieder extrem rot geworden. Jetzt, hat mir irgendjemand hilfreiche Tipps mit Hausmitteln um die Rötung bzw. die Entzündung zu lindern? (Übrigens habe ich die Pickel nicht ausgedrückt trotz Eiter - iiih!) ich fahre morgen ins Trainingslager und habe keine Lust die Pickel die ganze Zeit abdecken zu müssen.... Vielen Dank im Vorraus :)

...zur Frage

Pickel aufgekratzt, jetzt ist es entzündet und eitert. Was tun?

Ich hab aus Versehen einen Pickel aufgekratzt, sofort desinfiziert, kein Make Up, Pflaster, dann Bepanthen. Jetzt hab ich das Pflaster abgenommen und sehe, dass sich da Eiter gebildet, sich das ganze also auch noch entzündet hat. Bin etwas verzweifelt, weil ich keine Ahnung hab, was ich jetzt machen soll, damit es schnell abheilt und ich die Entzündung wegkriege. Hat jemand einen Rat? Also bitte nur, wenn ihr es nit Sicherheit wisst, keine Vermutungen. Danke schonmal im Voraus, bin hart an der Verzweiflungsgrenze.

...zur Frage

Antibiotika, Paracetamol, Grippostad?

Hallo Leute,

gegen meine Augenentzündung muss ich Antibiotika-Tropfen (Dexa-Gentamicin) verwenden. Zusätzlich nahm ich auf Grund meiner Erkältung Grippostadt. Nun hab ich schon die ganze Zeit starke Kopfschmerzen und wollte wissen, ob es in Ordnung ist wenn man dann noch zusätzlich Paracetamol zur Linderung der Schmerzen nimmt. Oder verträgt sich das nicht ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?