Hat jemand Erfahrung mit " Gesund Abnehmen Club"?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wie alt, groß und schwer bist du denn?

Wahrscheinlich kostet der Club Geld, das kannst du aber auch alleine hin bekommen.

Minderjährige sollten gar nicht abnehmen nicht abnehmen, weil es der Körper selbst reguliert, wenn man wieder wächst, dann streckt sich der Körper. Es sei denn, es ist starkes Übergewicht vorhanden, dann sollte man einen Arzt zu Rate ziehen, der einen Ernährungsplan erstellt, der auf einen zugeschnitten ist.

Eine einseitige Ernährung ist nicht gesund und kann zu einer Mangelerscheinung führen und krank machen.

Gerade bei einer Abnahme braucht der Körper Abwechslung, wenn du aber immer das selbe isst, dann kann es sein, das dein Körper mit dem Gewicht stagniert.

Ebenso ist es, wenn du unter deinem täglichen Grundbedarf bleibst, den dein Körper braucht, denn dann geht dein Körper auf Sparflamme und gibt nichts mehr her. Wenn du dann aber wieder mehr isst, kann es ganz schnell zu einem Jo-Jo-Effekt und zu einer schnelleren und größeren Zunahme kommen.

Auch wenn man nicht mehr zu Hause wohnt und das Geld knapp ist, muss man sich nicht einseitig ernähren.

rnähre dich einfach gesund und ausgewogen. Es kommt auf eine gesamte Ernährung drauf an. Lasse keine Mahlzeit aus und ernähre dich vernünftig und abwechslungsreich

Du solltest auf genügend zuckerfreie Flüssigkeit, gesunde Fette, Vollkornprodukte, Gemüse, fettarmes Fleisch, Fisch und Obst achten. Dickmacher wie: Kuchen, Fastfood, fette Wurst, Süßigkeiten, weißes Mehl, u.s.w. einfach  reduzieren. Du musst mehr verbrauchen, als du zu dir nimmst um abzunehmen. Verzichten brauchst du auf nichts, denn sonst kommt nur der Heißhunger, lerne lieber Dickmacher vernünftig zu integrieren. 

Verzichten solltest du auf nichts, denn sonst kommt nur der Heißhunger, lerne lieber Dickmacher vernünftig zu integrieren. Energietrinks solltest du komplett weg lassen.

Bei einer gesunden Ernährungsumstellung ist es keine Diät und dein Körper entscheidet selbst was und ob er abnimmt. Beim nächsten Wachstumsschub ändert sich alles wieder.

Eine gesund Abnahm liegt zwischen 0,5 kg und 1 kg die Woche, am Anfang mitunter, durch den Wasserverlust auch mehr.

Mache etwas Sport, am besten Ausdauersport zum abnehmen wie: joggen, walken,radeln, inlinern, schwimmen, u.s.w. 

LG Pummelweib :-)

Pummelweib 28.08.2015, 10:32

Danke fürs Sternchen freu :-)

0

Ist zwar jetzt keine direkte Antwort auf deine Frage (ich habe keine Erfahrungen mit solchen kostenpflichtigen Clubs und will das auch gar nicht), aber warum willst du 57 € für etwas ausgeben, was du auch gratis haben kannst? Die können dort auch nicht mehr tun als dir eine gesunde, ausgewogene Ernährung in Verbindung mit ausreichend Bewegung zu empfehlen. Das sollte man aber auch ohne Anleitung schaffen, so schwer ist das nicht.

Wenn du mir dein Alter, eine Größe und dein Gewicht verrätst, kann ich dir sogar genauere Tipps geben, und ich mach das tatsächlich umsonst!

bubatten 24.08.2015, 20:20

Hallo putzfee, Danke für die Antwort. Ich bin 50 Jahre, Größe 1,60 m, und mein Gewicht ist 80 Kilo. LG

0
putzfee1 24.08.2015, 21:08
@bubatten

Hast du mal deine Schilddrüse untersuchen lassen? Wenn nicht, solltest du das als Erstes machen, denn falls du eine Unterfunktion hast, wirst du ohne medikamentöse Einstellung kaum Chancen haben, erfolgreich abzunehmen.

Ansonsten gilt: 

Um dauerhaft und effektiv abzunehmen, muss man seine Ernährung dauerhaft umstellen, und zwar so, dass man sie ohne Probleme auch dann beibehalten kann, wenn man sein Wunschgewicht erreicht hat! Man sollte sich zucker- und fettarm, ballaststoffreich und abwechslungsreich ernähren...und regelmäßig (Heißhungerattacken kann man ganz einfach vorbeugen, indem man keine Mahlzeiten auslässt). Dabei kann man sich ruhig satt essen, man muss einfach versuchen, ein Gespür dafür zu bekommen, wann man satt ist! Das haben die meisten leider einfach verlernt. Kalorien zählen ist dabei total unnötig! Dazu viel trinken (am Besten Wasser und/oder ungesüßten Tee). Und auf ausreichend Bewegung achten natürlich! Man sollte sich eine Sportart suchen, die einem Spaß macht, dann fällt das Durchhalten nicht so schwer.

Natürlich gehört zum Abnehmen Durchhaltevermögen und Disziplin...und Geduld! Abnehmen dauert seine Zeit. Man rechnet etwa 0,5 kg Gewichtsabnahme pro Woche.

2

Hey bubatten! Bin hier gerade über deine Frage gestolpert! Hast Du denn bisher dein Ziel verfolgt oder sogar erreicht?

Was möchtest Du wissen?