Hast du deine Tage oder warum bist du so zickig?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Zu einen ist es die Bloße Tatsache, jemanden auf sein eigenes Fehlverhalten, das der Angesprochene nicht gut findet, denn niemand mag es von anderen gemaßregelt zu werden. Zum anderen kommt hinzu das die Tage wahrscheinlich auch ein unangenehmes Thema für Mädchen in relativ jungem Alter ist. Sie finden es dann evtl. peinlich, dass ihnen sowas unterstellt wird.

Ja, da hast du Recht. Aber die meisten meiner Freunde sind zwischen 15-25 (eher im oberen Bereich). Da geht man schon offener mit dem Thema um und ich meine es auch gar nicht fies oder beleidigend.

0

Es ist bei uns weit als Klischee verbreitet, dass Mädchen zickiger sind, wenn sie ihre Tage haben. Wenn du damit lockerer umgehst, würde ich das persönlich als coole Haltung und gute Charaktereigentschaft auffassen :D

Ich zum Beispiel gehe damit sehr locker um, denn wenn ich meine habe bin ich eher besser gelaunt. Also bekomme ich ihn (wenn ich sowas mal zu hören bekomme) eher dann, wenn ich sie nicht habe und einfach keine Lust auf ein Gespräch habe zu hören.

0

Menschen, die leicht gereizt sind, könnten darauf negativ reagieren. Kommt immer auf die Person an oder wie es der Person geht. z.B.: Depressionen, Stress oder auch Sanftmut. 
Der Charakter der Person spielt auch ne Rolle.

Wie unten bereits gesagt, würde ich das nie zu einer Person sagen, die (soweit ich es weiß) psychisch labil ist oder stark emotional auf "Kritik" reagiert. Zu den Personen, zu denen ich es sage, diese kennen mich und wissen, dass ich ein sehr ironischer Mensch bin und nicht alles ernst meine. Ich meine es auch nicht fies wenn ich es zu einer Person sage, ich meine eher "komm runter von deinem Trip".

0
@brizzlee

Das können andere Leute falsch verstehen. Ich war früher selbst so einer, der mit Absicht kein Spaß verstanden hat, weil ich schlechte Laune hatte. Sonst bin ich ein warmherziger Mensch.

0

Hallo, das ist ein Klischee jedoch kann dieser Satz schon enorm nerven. Wen du damit locker umgehst ist das deine Sache aber verlange nicht das du dann mit offenen Armen aufgenommen wirst. 

Gruß, Soeber 

Der Satz ist einfach nur abwertend und frech.

Nur um es klar zu stellen. Ich würde so etwas natürlich NIE zu einer Person sagen, die irgendwie (mir bewusst) psychisch labil ist oder auf Kritik oder so emotional reagiert.

0

Es ist ein Klischee dass Mädchen zickig und agressiver sind wenn sie ihre Menstruationsblutung haben... Aber Fakt ist: Es wurde tatsächlich bewiesen dass das Verhalten anders ist wenn man die Blutung hat. Was einige sehr aggresiv macht ist folgendes: Ich gehe in die 8.Klasse und da gibt es ein Mädchen dass immer noch nicht ihre Tage hat. Und wenn ein Junge sagt "Hast du deine Tage dass du so zickig bist?" rastet sie immer wieder aus weil sie nicht mal ihre Tage hat. Fazit: Bewiesen wurde es, aber ob es alle Mädchen locker nehmen glaube ich nicht.

Ich bin z.B. immer super gut gelaunt wenn ich meine habe. Dann bekomme ich sowas eher zu hören, wenn ich sie nicht habe. Ich meine dass auch nicht böse, ich spiele eher mit dem Klischee dass Mädchen zickig sind wenn sie ihre Tage haben. Ebenfalls sage ich es ja nicht zusammenhangslos. Eher wenn ein Mädchen mit ständig ohne Grund anzickt, dann.

0

Ich farge das immer meine Freundin und wenn sie mich dan schlägt weiß ich bescheind :-D

HAHA aber dann weißt du ja immer noch nicht ob sie dich schlägt weil sie sie nicht hat oder weil du Recht hattest oder? Oder heißt schlagen bei ihr halt den Mund :-D

0

Warum sagst Du denn sowas?

Was möchtest Du wissen?