[Hartz4] Ausbildung abbrechen = Sanktion?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Such dir erst einen neuen Ausbildungsplatz und kündige dann.

Solange du nichts anderes hast, mach die Ausbildung weiter. Lieber keinen Traumjob, als überhaupt keine Arbeit

Wenn Du auf Leistungen nach SGB II angewiesen bist, kannst Du Deine bisherige Ausbildung dann abbrechen, wenn Du einen anderen Ausbildungsplatz hast.

Einfach gehen, weil einem die Berufsrichtung nicht gefällt geht nun einmal nicht.

Du solltest damit rechnen dass es eine Sanktion geben wird.

Wer hat schon seinen Traumjob? Die Wenigsten.

Als junger Mensch mit einigen Hemmnissen am Ausbildungs - und Berufsmarkt sollte man zudem DANKBAR sein, dass dieses Sozialsystem zumindest für U25 ohne Berfsausbildung das Stichwort "BILDUNG" wenigstens forciert....

0

Also, nach vier Tagen zu kneifen geht nicht.

Dir geht es vermutlich wie sehr, sehr vielen Berufseinsteigern und Berufswechslern. Die sagen sich zu Anfang, Ogottogott, wo bin ich hier nur hineingeraten? Das überlebe ich nie!

Alles ist vollkommen anders, neu, man glaubt, überhaupt nichts zu können und ist vollkommen verunsichert.

Diese Panik legt sich nach ein bis drei Wochen, und man merkt dann, dass der neue Betrieb auch nur mit Wasser kocht und sich die Sache gar nicht mehr so dramatisch ausschaut, wie in den ersten zwei Tagen.

Reiß dich mal ein bisschen zusammen, box das zwei Monate durch, und entscheide dann, ob dieser Beruf etwas für dich ist oder nicht.

Ehrlich, da gehen viele, fast alle Menschen durch.

Und überleg doch mal, wie schwer es war, an diese Ausbildung zu kommen.

Nur weil einem die Berufsrichtung nicht gefällt wie erhofft bricht man nicht ab. Beiße deine Hintern zusammen und zieh durch. Andernfalls einmal Hartz4 immer Hartz4. So nimmt dich nämlich keiner mehr. Kannst froh sein das du eine Chance für die Ausbildung bekommen hast. Hinterher kannst du dann immer noch was anderes machen.

Zu deiner Frage ja bei Selbstverschulden wird gekürzt.

Hallo.

Eine Berufsausbildung ist schon immer besser als keine.
Nicht nur für jetzt sondern dein Leben lang.
Reis dich zusammen, und zieh die Lehre durch.

Du hast es nicht lange ausgehalten, wenn du erst zum 1.8 deine Ausbildung angefangen hast.😲

Was möchtest Du wissen?