hartz 4 ohne vorher gearbeitet zu haben?

6 Antworten

Hartz IV ist ein umgangssprachlicher anderer Name für die Grundsicherung. Diese Grundsicherung steht jedem zu, der arbeitsfähig ist, aber aus welchen Gründen auch immer keine Arbeit hat. Das hat nichts damit zu tun, ob man vorher gearbeitet hat. Wer bereits mindestens 12 Monate versicherungspflichtig gearbeitet hat, hat zuerst einen Anspruch auf Arbeitslosengeld. Das ist in der Regel höher, (aber nicht immer) Zusätzlich gibt es die Grundsicherung für Ältere Personen und für dauernd erwerbsunfähige Personen. Die Grundsicherung beträgt für alle gleich 359,00 € und die tatsächliche Warmmiete.

Vielleicht kannst du mit diesen Grunddaten etwas anfangen

Hartz IV beinhaltet eine Grundsicherung, damit Menschen ohne Arbeit nicht verhungern, erfrieren oder auf der Straße leben und betteln müssen. Leider ist es so, daß es nicht mehr für alle Menschen Arbeit gibt, denn Billigimporte aus China, Korea Thailand usw. füllen das Pormmonai der Reichen und Superrreichen besser, als Vollbeschäftigung in einem Land mit Arbeitnehmerrechten. Wir importieren quasi die Ausbeutung von Menschen in Billiglohnländern, der Neoliberalismus macht es möglich.

nein man bekommt so hartz 4 wenn du vorher gearbeitet hast bekommst du ein jahr lang ALG I und danach ALG II (ALG= Arbeitslosengeld) sonst wären ja nicht junge leute die noch nie gearbeitet haben hartz 4 empfänger

Was möchtest Du wissen?