Hangover nach Narkose? Oder einfach nur müde, weil angestrengt?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich möchte euch allen ganz herzlich danken, daß ihr mich beruhigt habt :-) Meiner Liese geht es einigermaßen, sie humpelt mal mehr, mal weniger lustig durch die Gegend. Dank Schmerzmedikation geht es einigermaßen.

Euch allen gehört ein Stern, den ich leider nur einem von euch geben kann, so sehen es die Regeln vor. Daher werde ich diese Frage nicht bewerten, weil jeder von euch einen verdient hat.

Jeder von euch hat mir mit seinen Erfahrungsberichten sehr viel geholfen. Sei es, weil er diese Situation schon mit seinem Hund erfahren hat, sei es, weil er sogar die Parallele zum eigenen Erleben ziehen konnte.

Ich hoffe, das ist in Ordnung für euch, daß ich nicht bewerten mag.

Viele liebe Grüße von michi + Aisha :-)

Das ist ganz normal ,dass sie jetzt schläft ,ist ja bei Menschen meist auch nicht anders nach einer Narkose...also mach dir keine Sorgen;)

michi57319 05.03.2014, 21:50

Danke auch dir :-)

0

das ist total normal. Mein Felix ist heute morgen in Narkose gelegt worden zur Zahnsanierung. Ich habe ihn gegen 10 Uhr abgeholt und um 15 Uhr ist er immer noch aus seinem Körbchen gestolpert. Ansonsten schläft er ständig. Ich habe das jetzt schon ein paar mal durch, es läuft immer so ab und am nächsten Tag ist er wieder der Alte.

michi57319 05.03.2014, 21:49

Danke Sanja :-)

0

Ist wie beim Menschen. Dein Hund ist total Groggi. Nach der verwirrenden Aufwachphase wo man ein Gefühlschaos und der Orientierungslosigkeit ist dein Hund jetzt wo er alles wieder sortiert hat einfach fertig und müde.

so was ist geistig und körperlich enorm anstrengend.

Ich habe aus dem Grund bei meiner Op eine Narkose abgelehnt und mich Hüfte abwärts betäuben lassen.

Keine Stunde nach der Op war ich mit Krücken einkaufen^^ Und echt Fit.

Ein anderer war mit im Aufwachraum. der war kurz vorm heulen weil er so Orientierungslos war. Der hatte ne volle Narkose. Da läuft einfach einiges dann durcheinander.

für eine Magenspiegelung habe ich auch eine leichte Narkose bekommen.

das fiese ist, dein Kopf wird wach und du willst dich bewegen aber dein Körper gehorcht nicht und du fängst an zu kämpfen und zu verzweifeln weil du wie gelähmt bist.

So was macht angst wenn man es noch nicht kennt. Ich bekam einfach meinem Kopf net hoch war aber geistig voll da. Das sehen war ncoh verschwommen obwohl die Augen auf waren und du weißt, du müsstest dich bewegen können, du bist ja wach, geht aber net, das ist fies.

Ich hab mich schnell gesammelt und nicht dagegen an gekämpft, meine Narkose war nicht tief, war glaub ich nicht mal richtig eine aber ich kann mir schon gut vorstellen wie das sein muss wenn man tiefer weg ist/war oder ein Tier das noch weniger versteht was passiert.

Dein Hund ist total Müde. Geistig und Körperlich geschafft.

michi57319 05.03.2014, 21:47

Vielen herzlichen Dank für deine Erläuterungen. Ich selbst hatte noch nie eine Narkose, weiß es daher auch nicht einzuschätzen, was da mit einem passiert.

Ist dann wirklich die Frage, ob nicht kurz und schmerzhaft besser für sie gewesen wäre. Wobei ich da der Schmerznachsorge nicht so richtig über den Weg traue, weil sie sich erst meldet, wenn sie wirklich arge Schmerzen hat.

0
Rottimaus89 05.03.2014, 21:52
@michi57319

Psychisch ist eine Narkose nicht schlimm. Man ist kurz verwirrt und das Gleichgewicht ist mies. Nichts will richtig funktionieren und generell findet man gerade alles Schei****

Es ist zwar anstrengend aber ohne schmerzen verbunden. Man schläft sich aus und alles ist wieder gut. auch das man einen Moment lang kurz vorm heulen ist hat man schnell wieder vergessen.

Also ich bin recht vergnügt immer aus dem Krankenhaus raus marschiert^^

0
michi57319 05.03.2014, 23:18
@Rottimaus89

Naja, kurz ist für mich ein Zeitraum von einer Viertelstunde. Die Maus hatte echt über eine Stunde lang Probleme, klar zu werden. Ob ich ihr damit einen Gefallen getan habe, weiß ich wirklich nicht :-(

0

Huhu michi,

das ist völlig normal, mach sie später nur nochmal zum Pipi machen wach, ansonsten schlafen lassen.

Das mit dem trinken ist super, aber das fressen war leider ziemlich blöd. Normalerweise sollte man Tieren die keinen Stopfmagen haben, erst am nächsten Tag was zu fressen geben. Damit der Körper nicht noch mehr belastet wird, dem Tier nicht schlecht wird und es sich am Ende wie verrückt erbricht.

Wenn du diese Nacht mal aufs WC musst oder sonst wach wirst, schau nochmal nach ihr. Sollte sie sich übergeben haben, einfach weg wischen, das Gleiche gilt fürs pullern da kann die Dame nichts für.

Ansonsten einfach dösen lassen, war ja jetzt nicht so ein großer Eingriff. Morgen vielleicht nicht nochmal gleich 3 Stunden gassi aber spätestens übermorgen sollte es wieder gehen, natürlich nur wenns Pfötchen nicht weh tut.

Gute Besserung der Kleinen.

michi57319 05.03.2014, 21:45

Danke dir :-) Die Empfehlung zum Abendessen kam allerdings von meiner TA. Sie meinte, wenn ihr nicht übel ist, wird sie schon was nehmen. Sie ist auch schon wieder diesbezüglich gierig und hat auch die Leckerchen genommen. Nur Kauleckerli ist wohl doch zu anstrengend heute Abend.

0

Das ist normal, lass sie einfach schlafen, morgen ist sie wieder fit. LG

michi57319 05.03.2014, 23:03

Danke Goodnight :-)

Ab und zu geht der Kopf hoch, wenn ich mich bewege, dann fällt er aber auch gleich wieder auf die Matte.

0
Goodnight 06.03.2014, 00:31
@michi57319

Das kenne ich, hab auch schon gar nicht mehr getraut mich zu bewegen, dass Wackelschwänzchen liegen bleibt.

0

Jupppppppp... das war für deine Aisha heute ein extremer Kraftakt !!!

Sie ist jetzt erst einmal fix und foxi... Erschöpft...

Du hast alles richtig gemacht - wenn der Dok Metacam noch für die Nacht gegeben hat, oder du es ihr verabreicht hast... - dann ist sie gut versorgt.

Die "Reste" der Narkose sollte Aisha mit ganz viel zu trinken aus dem Körper spülen... Ggf. musst du damit rechnen, dass sie dir heute Nacht einen See pullert... Da kann sie nichts dafür - aber das weißt du ja...

Ich wünsche Aisha gute Erholung und dir eine ruhige Nacht

michi57319 05.03.2014, 21:49

Putzen ist meine Profession und für mein Lieschen putze ich doch gerne :-)

Danke für deine Hilfe :-)

0

Was möchtest Du wissen?