Handy wurde von Lehrer kaputt gemacht!

11 Antworten

denke wenn du deine ellis mit ins boot holst ist es ausreichend... wenn es wirklich so abgelaufen ist dann wird dein lehrer einsichtig sein... ansonsten drohst du ihm damit und wenn das auch nicht klappt gehst du zu polizei ..... aber du solltest zeugen haben die bestätigen können, dass dein handy heile war als du es ihm gegeben hast...

Kommt drauf an, wie es in der Schulordnung geregelt ist. Gilt Handyverbot, kommt auch für entstandene Schäden niemand auf. Dann hättest du es ja nicht mitnehmen brauchen.

Also erst einmal würde ich noch mal mit der Schulleitung sprechen das hilft oft schon und wenn nicht sage das du dann zur Polizei gehst und eine Anzeige schreibst. Dann hörst du was sie sagen und die Polizei kann dir da besser helfen ich hatte das auch schon das gleiche. Nur ich hatte mit der schule ein Vertrag abgeschlossen als ich aufgenommen wurde. Daher hatte ich Pech gehabt wenn du ein Vertrag unterschrieben hast frag erst ob du ihn einsehen darfst.
Viel Glück

Was möchtest Du wissen?