Handy verloren! Kann ich es orten oder kann die polizei das machen?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo scarlet22,

als Privatperson hat man die Möglichkeit, ein gestohlenes oder verlorenes Handy per GPS selbst zu orten oder orten zu lassen. Hierzu findet man entsprechende Apps und Webdienste zur Ortung. 

Eine Grundvoraussetzung ist jedoch, dass das Handy eingeschaltet ist. Wenn es um die Ortung mittels GPS geht, ist diese bei einem ausgeschalteten Handy nicht möglich. In diesem Fall kann keine weitere Datenübertragung oder Positionsbestimmung erfolgen, was für eine GPS-Ortung jedoch zwingend erforderlich ist. Es wird lediglich der letzte Standort, an welchem sich das Handy vor ausschalten befand, auf den Servern gespeichert. 

Ähnlich sieht es bei der sogenannten „Zellortung“ oder auch „GSM-Ortung“ aus, welche in Zusammenhang mit dem Netzbetreiber funktioniert. Dieser kann feststellen, welche Handys gerade mit welchem Sendemast verbunden sind. Wenn das Handy das Gebiet bzw. den Sendemast wechselt kann dies ebenfalls nachvollzogen werden. Eben aber nur so lange wie das Gerät eingeschaltet ist. Diese Methode wird beispielsweise von der Polizei zur Ortung von Handys und Smartphones genutzt. Sie ist nicht so genau wie GPS, aber lässt sich eben unabhängig davon anwenden, ob der Nutzer seine Ortungsdienste eingeschaltet hat oder nicht.  

Bei Verlust des Telefons und wenn dieses bereits ausgestellt ist, kann man Glück im Unglück haben und sich im Laufe der Zeit beispielsweise ein Schadprogramm eingefangen haben. Diese bewirken, dass das Handy auch nach dem betätigen der „Aus-Taste“ noch Daten übertragen und empfangen kann. So gesehen also auch das GPS-Signal. Sicherheit, dass wirklich keinerlei Daten mehr übertragen werden, gibt laut Tests nur das herausnehmen des Akkus. Wobei das bei vielen neueren Geräten inzwischen auch nicht mehr möglich ist. Man könnte also zumindest versuchen das Handy zu orten, auch wenn es bereits ausgeschalten ist. 

Wir hoffen, wir konnten Dir damit weiterhelfen.

Dein Team von deinhandy.de

Hey,

Theoretisch kannst Du es Orten lassen, allerdings nur über Installierte Apps. 
Das "andere" Orten könnte wahrscheinlich die Polizei, aber wenn bereits die SIM Karte draußen ist..

Viel Erfolg

Ja klar so lang es eingeschaltet ist kann man ein Handy orten. Wenn es allerdings geklaut worden ist, wäre es mit Sicherheit nicht mehr an und die SIM entfernt, das wären sonst schon ziemlich dumme Diebe. Es gibt verschiedene Apps zum orten, aber ich glaube diese muss man schon vorher installieren, musst mal schauen. Die Polizei würde bloß bei Diebstahl kein Handy orten.

Kann man ein Handy, Samsung E1200i ohne SIM-Karte drinnen, orten?

Kann man ein Handy, Samsung E1200i ohne SIM-Karte drinnen, orten?

...zur Frage

Kann man Handy orten, wenn SIM-Karte nicht drinnen ist, aber wenn man die IMEI-Nr. weiß?

Kann man Handy orten, wenn SIM-Karte nicht drinnen ist, aber wenn man die IMEI-Nr. weiß?

...zur Frage

S9 PLUS VODAFONE GEKLAUT?

Ich habe bei Vodafone einen Vertrag mit einem s9 plus gemacht. Dazu habe ich eine Versicherung gegen Diebstahl etc gemacht. Nun wurde mein Telefon gestohlen(sim Karte bereits sperren lassen und Anzeige bei Polizei gemacht). Bekomme ich nun das gleiche Handy wieder?

...zur Frage

Handy verloren - würde mir die Polizei weiterhelfen?

mein iphone wurde neulich geklaut, wollte zur polizei und es als gestohlen melden aber ohne die seriennmmer und der imei wäre das wahrscheinlich ohne sinn. habe jetzt aber die seriennumer und die imei herausgekriegt, hab dennoch eine frage:

hätte es einen sinn wenn ich zur polizei gehe und das handy als gestohlen melde? würden die das handy denn orten? das handy ist ausgeschaltet und alles drum und dran, dennoch weiß ich das die polizei es orten könnte, jedoch bezweifle ich das sie es tun würden, denke mal sie haben wichtigeres zutun als ein verlorenes handy zu orten.

habt ihr erfahrung damit? denkt ihr die polizei könnte mir weiterhelfen? sorry für den langen text :)

...zur Frage

Handy im Ausland verloren - orten möglich?

Ich habe leider mein Android-Handy im Ausland verloren (noch in Europa) und habe nur eine Prepaid-Karte. Eigentlich habe ich mich damit schon abgefunden, da ich mir theoretisch einfach ein neues holen kann mit neuer Prepaid-Karte.

Jetzt habe ich aber gehört, dass man sein Handy auch von der Polizei orten kann. Könnte ich theoretisch zur Polizei gehen und danach fragen, auch wenn ich das Handy im europäischen Ausland verloren habe? Oder gibt es irgeneine andere Möglichkeit?

Für jede hilfreiche Antwort wäre ich sehr dankbar.

...zur Frage

Wie kann ich mein Handy orten ohne App?

Habe mein Handy verloren und möchte es jetzt orten. Mein Handy hat allerdings leider keine vorinstallierte App... Besteht die Möglichkeit es trotz mittlerweile gesperrter SIM-Karte zu orten? Habe zwar im Internet einige Seiten gefunden, welche allerdings sofort 20 Ortungen für 30€ anbieten, obwohl ich mein Handy ja nur einmal Orten möchte oder Stundenlang Verschiedenste Bestätigungen von mir wollen...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?