Hamster springt von der Hand? O-o

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hamster haben keine Höhenangst, im Gegenteil, sie können Höhen gar nicht erkennen. Deswegen muss man immer ganz genau drauf achten, dass sie nirgends runterspringen können. Also entweder sanft mit der kompletten Hand umfassen (geht bei handzahmen Zwerghamstern) oder eine Technik, die allgemein als "Hamstertaxi" bekannt ist: eine leere Klopapierrolle nehmen, mit einer Hand eine Öffnung verschließen, den Hamster reinkrabbeln lasen und darin transportieren, notfalls auch die andere Öffnung verdecken.

Ok danke :))

0
@SchnuffelHops

Besser ist ein Messbecher, eine Toi Rolle ist für Mittelhamster eher zu klein ;)

0

Hey,

das ist mir leider auch schonmal passiert >.<

Habe mir auch Sorgen gemacht, war aber zum Glück nichts. In den Auslauf lasse ich sie (auch wenn sie handzahm ist) immer mit einem Messbecher. Er muss natürlich hoch genug sein, dann passt du nur auf das sie sich nicht hochzieht und sie kommt heile im Auslauf an ;)

Wenn man sie dann aber hochnimmt solltest du IMMER beide Hände benutzen und voher IM Gehege üben wie du sie am besten und am sichersten halten kannst. Dann geht eigentlich nichts mehr schief (:

LG

hamster sind leider ein kleines bisschen dämlich... die haben da keine angst vor höhen, weil ihnen die gefahr wohl absolut nicht bewusst ist... haben meine auch immer gemacht... von daher weiterhin gut aufpassen! und ansonsten z.b. auf sofa oder bett mitnehmen, wenn du sie rausnimmst, damit der sturz weich aufgefangen wird!

Ok :D Danke ;)

0

Soweit ich weiß, können Hamster keine Entfernungen einschätzen. Ich hatte seber welche, es ist eigenltich normal, dass sie von gewissen Höhen springen. Pass einfach besser auf, aber ich kann dir sagen, dass so ein Fall von der Hand für den Hamster meist glücklich endet. Ist mir mit 3 Hamster über die Jahre schon öfter passiert...

Ok ich werde jetzt viel besser aufpassen :)

0

Ein Hamster kann (wie viele andere bodennah lebende Kleintiere auch) Höhen absolut nicht einschätzen. Also setz ihn am besten sofort in eine Transportbox, sobald du ihn ein paar Meter weit tragen musst (da du dir das festhalten des Kleinen ja offensichtlich nicht zutraust).

Ok das mache ich dan Danke. Und ich traue es mir nicht zu weill ich ab gestern angst vor habe ist wohl normal oder?? -.-

0

Was möchtest Du wissen?