'Haltbarkeitsdatum siehe Boden.'

4 Antworten

Ich denke die Etiketten und Verpackungen werden zuerst ohne Datum gedruckt und erst nach Befüllung kommt dann ganz aktuell das Haltbarkeitsdatum drauf. Deshalb ist das so umständlich gemacht.

Fertigungsbedingt ist Beschriften von der Unterseite beim Abfüllen viel einfacher!

Also ist das Drucken vom Datum auf den Boden einfacher?

Warum muss ich denn dann auf die Verpackung noch einen Hinweis auf das Datum drucken?

0
@MissYou

Weil das MHD bei den meisten Lebensmitteln gesetzlich vorgeschrieben ist. Fehlt der entsprechende Hinweis, gibt's meist Ärger für den Anbieter, selbst wenn er nur das Datum druckt ohne den Hinweis "Mindeshaltbarkeitsdatum".

0
@MissYou

also! Den Deckel kann man schon vorher drucken bzw herstellen da nur der Hinweis aufgedruckt wird und der ändert sich nicht. Das Haltbarkeitsdatum wird täglich erneuert und genau an dem Tag der Abfüllung aufgebracht. Punkt

0

Die Etikette werden in Massen gedruckt. Das Datum selber kommt eben erst später auf die Flasche o.ä.

Was möchtest Du wissen?