wieso steht auf packungen immer: mindestens haltbar bis: siehe flaschenhals?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der Aufdruck "Mindestens haltbar bis .... siehe da-und-da" wird ja zusammen mit der Verpackung selbst gedruckt. Das Mindesthaltbarkeitsdatum wird dann ja später erst nachträglich aufgedruckt, wenn die Lebensmittel eingepackt werden. Weil sich dieses Datum ja immer ändert. Und dann wird es dort nachträglich aufgedruckt, wo es technisch am einfachsten machbar ist.

.....................................

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil das Datum entsprechend mit einem Laser einfacher auf dem Hals aufzubringen ist.

Um es direkt dahinter zu drucken, wäre es nötig, dass die Flasche noch entsprechend richtig ausgerichtet ist. Aber die bewegen sich auf den Bändern der Abfüllanlagen entsprechend um die eigene Achse.

Schau einfach nur mal nach, wo die Naht in den z.B. Bierflaschen aus Glas zu sehen ist. Die sitzen auch nicht immer genau an der gleichen Stelle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil es produktionstechnisch einfacher und billiger ist, das Datum dort aufzudrucken, wo es immer steht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist eine frage, die die menschheit schon seit anbeginn der zeit zu klären versucht... keiiine ahnung... :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?