Haltbarkeit Ostereier?

2 Antworten

Hat funktioniert, keines ist geplatzt, aber gelten sie jetzt überhaupt noch als noch als unbeschadet?

Mit dem Kochen entfernst du eine natürliche Schutzschicht, so dass die Schale gekochter Eier praktisch luftdurchlässig ist und sie deshalb bei Raumtemperatur auch sehr schnell verderben. Das Loch macht es dabei nicht wesentlich schlimmer. Im Kühlschrank halten sie sich einige Tage, bemalt (je nach Farbe) auch länger.

Dass das Loch ein Ei am Platzen hindert ist ein Mythos, aber ja eine Beschädigung der Schale verringrt die Haltbarkeit. Ebenso das Abschrecken, durch dass der innere garprozess abgebrochen ird und Baktrien druch die poröse Schale ins Ei gedrückt werden. Nicht-abgschreckte, unbeschädigte Eier halten sich erstaunlich lange, hab schon welche 3 Wochen lang liegen gehabt und die waren noch gut ^^

0

Eier sind auch so 14 Tage haltbar oder hast Du schon mal im Geschäft Eier in der Kühltheke gesehen?

Im Kühlschrank ist das schon mal gar kein Problem; sie sind gefärbt (das schützt zusätzlich) und sie sind hartgekocht.

Das merkst Du schon, wenn da eins nicht mehr in Ordnung ist, in dem Moment, wo Du sie aufschneidest und es sieht komisch aus und vor allem es riecht bedenklich; dann wegwerfen.

lg Lilo

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Lebenserfahrung + Ausbildung

Was möchtest Du wissen?