Halluzination oder "Echt" - Spinnweben beim laufen

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

doch machen sie, da sie sich oftmals vom wind treiben lassen und der faden dann halt je nach distanz lang ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die sind echt. Das sind durchaus mal Flugfäden von Jungspinnen oder Fäden, die ganz alleine durch die Luft fliegen. Oft sind die auch nicht gespannt sondern hängen oder besser wehen lose mit freiem Ende in der Gegend rum. Ein Netz über10 Meter machen sie natürlich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein, das sind schon Spinnweben. Die lösen sich und fliegen durch die Luft oder du bist durch eines durch gelaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

''Altweibersommer'' würde mir nur einfallen :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BaluDerTanzbaer
24.06.2014, 16:28

So ist es. Lass Dich von der zeitlich Einordnung nicht irritieren. Diese Spinnfäden in der Luft gibt es öfter mal :-) Ihr seid nicht verrückt :D

0

Was möchtest Du wissen?