Spinnen im Trampolinnetz

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ein tipp....spinnen mögen kein wasser...habe immer eine sprühflasche mit wasser parat...und dann einfach das wasser drauf auf die spinne...hat für mich persönlich ungemein geholfen meine angst vor spinnen ein wenig ein zu dämmen

Aber wenn ich versuche sie von den Netzen zu machen, fallen sie auf den Boden und kommen auf mich zu. Davor hab ich schreckliche Angst D:

0

Hallo! Du solltest Dich einfach mal mit dem Thema Spinnen befassen - vielleicht kannst Du dann umdenken. Spinnen sind viel zu schlau, um einen Menschen anzugreifen – sie gehen ihm aus dem Wege. Die Spinne holt Dir nachts Mücken von der Wand und vernichtet emsig Ungeziefer, das wirklich schädlich für Dich ist. Darunter kleinstes Getier, dass sich ungesehen in jedem Haus aufhält.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Genau das habe ich ja versucht zu erklären. Ich habe keine Angst, das sie mich verletzen. Ich habe einfach Angst vor ihnen aus einem mir nicht bekannten Grund, das versteht man vielleicht nicht, wenn man selbst keine Phobie hat.

0

Der Spray hält nicht lange. er ist nicht so sehr schädlich wie anderes. Spann doch ein Netz drüber dass von aussen Keine Tiere rein können oder kleb aussen zu mit einem Band...

Das Spray wird nicht helfen. Gerade draussen verfliegt das noch schneller als im Haus. Es tut mir leid das zu sagen, aber gegen Spinnen hilft draussen gar nichts. Sie sind allgegenwärtig (zum Glück wir würden sonst vermutlich von Steckmücken sprichwörtlich ausgesaugt werden). Aber gegen deine Angst kanst du was tun. Einerseits kannst du auf meinem Profil mal in einem Tipp lesen, was man selbst dagegen tun kann und wenn das gar nicht machbar ist, gibt es Therapien, die das unter fachkundiger Anleitung zustande bringen. LG S123

Schade :(

0

versuche es mit rauch :o dies sollte sie schocken so dass sie verschwinden

Was möchtest Du wissen?