Hallo! Was werden eure Schulkinder an kalten Herbst/Wintertage unter den Hosen oder Röcke tragen ? Leggings,Strumpfhose oder lange Unterwäsche?

Das Ergebnis basiert auf 14 Abstimmungen

Strumpfhose 79%
Gar nichts 14%
Thermo/lange Unterwäsche 7%
Leggings 0%

10 Antworten

Strumpfhose

Unsere Kinder tragen in den Übergangszeiten / im Winter bei kalten, nass-kalten Wetter Strumpfhosen drunter. Sie haben aber auch Kniestrümpfe, Leggings, Bermudas..... Und die jüngeren Jungs und das Mädchen haben schon Strumpfhosen drunter angehabt - z.B. bei einer Hubertusmesse im September draußen im Wald  = es war naß kalt., es regnete... Der älteste Sohn hatte keine an, denn er kann natürlich mit entscheiden (mit dem Frösten bei der Messe musste er selbst zurecht kommen = Erfahrung sammeln macht klug). Danach sind wir direkt zu einer anderen Veranstaltung gefahren - dort wurde es den Kindern zu warm und sie haben sich umgezogen = anstelle der Strumpfhose Socken angezogen. In den Übergangszeiten ist es nicht immer leicht, die richtige Kleidung zu finden.
Und solange unsere Kimnder gerne oder von sich aus und freiwillig was wamres drunter anziehen - ob Strumpfhosen, Leggings, Kniestrümpfe...- können sie es tun.

Strumpfhose

Je nach Wetter /Temperatur /geplante Aktivität ziehen unsere Jungs Kniestrümpfe, Strumpfhosen, Leggings.... drunter an. Zum Beispiel ziehen die Jungs beim Ski fahren die Skiing Tights (Ski Strumpfhosehttp://www.google.de/imgres?imgurl=http%3A%2F%2Funternehmen.falke.com%2Ffileadmin%2Fredaktion%2Ffalke.de%2FUnternehmen%2Funternehmen_und_marke%2Fpresse%2Fmeldungen%2Fmeldung_0095%2Fvisual_3.jpg&imgrefurl=http%3A%2F%2Funternehmen.falke.com%2Fde%2Funternehmen-marke%2Fpresse%2Fpressemeldungen%2F2011%2Ffalke-ergonomic-sport-system-first-layer-hw-201112%2F&h=460&w=320&tbnid=vgXSpPUGgLwYGM%3A&docid=6yh54t3COgJ0CM&ei=klgKVszVDseuswGC1J7IBA&tbm=isch&iact=rc&uact=3&dur=604&page=1&start=0&ndsp=43&ved=0CEUQrQMwDGoVChMIzOb17_WbyAIVR9csCh0CqgdJ ) von falke an - da diese die Vorteile einer Strumpfhose - wie keine Kältebrücke / keine Knubbelbildung / keine Socken sortieren - mit dem eines Skikniestrumpfes vereint (Polster) und wir als Eltern haben die Skistrumpfhosen von tchibo bzw. gatta. Und solange die Jungs diese gerne und freiwillig anziehen, können sie es machen.

Unter Rock/Kleid trägt meine Tochter ne (Thermo) Strumpfhose. Ansonsten ne normale Jeans. Sollten die Temperaturen unter -5 Grad fallen, gibt es ne Thermojeans. Strumpfhose/lange Unterhose unter Jeans kann meine Tochter nicht leiden.

Gar nichts

Ich habe zu meiner Schulzeit (selten) lange Unterhosen oder auch (in der Grundschule) eine Strumpfhose unter der langen Hose angehabt, wenn es im Winter wirklich frostig kalt gewesen ist.. ansonsten eben Kniestrümpfe und dicke Schuhe, was ausreichend war ------------> die meiste Zeit saß man ja sowieso im Klassenzimmer welches gut beheizt wurde.

Mittlerweile ziehe ich auch keine langen Unterhosen oder gar Strumpfhosen mehr an..

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Man hat in all den Jahren einiges erlebt.
Thermo/lange Unterwäsche

Thermo/lange Unterwäsche oder Strumpfhosen finde ich am besten und meine Geschwister auch oder auch mal Leggins. Garnichts is zu kalt und das is doof.

Was möchtest Du wissen?