Hallo, vom Stromzähler meines Nachbarn führt ein Kabel (plus) in meinen Stromzähler. Stromklau?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du zur Miete wohnst, frage mal den Vermieter, ob er was weiß. Wenn nicht, E-Werk und ggf. Polizei einschalten. Üblich ist es ganz sicher nicht, ein Kabel zwischen 2 Zähler zu legen. Der Verdacht Stromklau ist sicherlich gegeben. 

Vielen Dank für die Antwort, und Grüße von der Insel Kreta. Mich wundert das er nur ein Kabel bei plus in meinen Zähler angeschlossen hat. In seinen Zähler kann ich nicht schauen, er hat ein Vorhängeschloss dran. Beide Zähler sind wenn ich es richtig beurteile, mit einem Stahlkabel geerdet. Was meinen Sie? Kann er denn mit einen Kabel seine Wohnung mit Strom von mir versorgen? Wenn Sie eine Idee haben vorab Danke!!

0
@Dirki10

Toll, mal eben nebenbei Griechenland erwähnen. Da änderte sich die Rechtslage. Außerdem ist Stromklau durchaus möglich, Griechen sind ja nun leider nicht mehr vom Glück verfolgt.

1

Elektriker fragen. Eventuell ist nur die Hauptleitung in Reihe geschaltet bei euch.

erstmal vielen Dank für die Antwort, und Grüße von der Insel Kreta. Aber kann der Obermieter von seinem Zähler ein Kabel bei mir bei plus anklemmen und seine Wohnung mit Strom versorgen? Übrigens sind beide Zähler gemeinsam mit einem Stahlkabel geerdet. Also meiner Meinung nach... Was meinen Sie?

0

Was möchtest Du wissen?