Hallo, mir ist heute Morgen ein Fläschchen Parfüm ins Klo gefallen und es ist dann durch das Rohr durch! Was passiert damit?

9 Antworten

Salue

Wenn die Menschen in 10'000 Jahren Ausgrabungen machen und auf Reste der Kanalisation stossen, wird die Flasche immer noch ganz sein. Glas verfällt ja nur extrem langsam. Die Wissenschaftler schliessen dann daraus, dass in unserer Gesellschaft das Zeug getrunken wurde.

Da gleich gilt mit den Fahrzeugen die sie ausbuddeln. Von den heutigen Autos wird eine leichte Erhöhung des Rostwerts im Boden übrigbleiben. Erhalten bleiben aber die Panzer, die sind dick genug gebaut. So schliessen die Wissenschaftler daraus, dass diese die Mobilitätsmittel sind, mit denen wir unterwegs waren.

Du bist mitschuldig, dass unsere Nachkommen ein völlig falsches Bild von uns bekommen!

Ich verzeihe Dir, wenn ich dann von einer Wolke aus zuschauen kann wie die ihre Ergebnisse auswerten, bin ich bestimmt amüsiert.

Tellensohn

im idealfall durchs fallrohr in den keller, von da in den

hauptabwassersammler und dann weiter durch das Abwasseranschlussrohr in
den Kanal unter der straße....

während immer mehr kanäle zusammen fließen, kommt immer mehr wasser
zusammen. dawegen werden auch die kanäle größer, bis sie schließlich so
groß sind, dass man darin stehen kann (begehbare kanäle)

irgendwann kommt dann alles in die Kläranlage. wo am eingang ein
mechanischer rechen fremdkörper aus dem wasser zieht. ggf. geschieht das
auch in mehreren stufen. du würdest staunen, was da alles ankommt. vom
Feuerzeug bis zum fahhrad....

dann wird das ganze wohl im container landen, wo es dann erst in eine
abfallsortieranlage gelangt, die unter anderem metallteile aussortiert.
der rest, zu dem wahrscheinlich auch dein Perüm gehört, landet mit
90% wahrscheinlichkeit, in einer müllverbrennungsanalge.

hier wird wegen der hitze das Glas zerbersten und booom! das
Perfüm würd brennen. allerdings wird das angesichts des
infernos das darin wütet eher untergehen... also nichts spekakuläres.

Das Abflussrohr der Toilette hat mindesten DN100 und da geht so eine kleine Flasche durch.

Wenn du Pech hast, bleuibt die irgendwo im Außenbereich liegen und die Feststoffe sammeln sich davor.

Dadurch kann es zu einer Verstopfung kommen.

Also wenn sie heil geblieben ist, dann gibt es jetzt unter den Ratten einen Burschen der einen unglaublich guten Eindruck auf die Damen macht.

wenn es nicht mehr in der Toilette liegt, ist es bereits im Klärwerk und wird dort aussortiert

Was möchtest Du wissen?