Haflingerhof Leichtmann?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hey! 

Ich war dort diesen Sommer mit einer Freundin.Es gibt dort hauptsächlich Haflinger,aber auch ein paar andere Pferderassen.Am ersten Tag soll man an der Longe vorreiten,damit dein Können eingeschätzt werden kann.Man reitet zweimal täglich,dabei ist es völlig unterschiedlich ob man ausreitet,in der Halle oder auf dem Platz .Für die Fortgeschrittenen gibt es auch Springunterricht bei Frau Leichtmann.Die Ausritte sind ebenfalls für die eher Fortgeschrittenen  (also die ,die galoppieren) und es gibt viele tolle Galoppstrecken.Man bekommt kein Pflegepferd und es gibt auch keine festen Reitgruppen.Man darf Pferde Wünsche sagen und dann bekommt man das Pferd auch meistens.Die Zimmer sind einige Drei- und Vierbettzimmer aber es gibt auch ein Zimmer mit 9 Betten.Das Essen schmeckt sehr gut(es gibt auch immer was Vegetarisches).Es wird dort auch nie langweilig,da man immer in den Stall auf den Spielplatz oder in die Reithalle gehen kann.Es werden auch von den Betreuern viele Spiele gemacht .Wir fanden es dort super ,denn die Betreuer die Leichtmanns und auch die anderen Kinder waren sehr nett.

 Viel Spaß euch!! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten schaust du nochmal auf der Homepage nach oder rufst dort an die hält der fragen werden sie dir bestimmt beantworten können !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von joostwind
23.11.2016, 14:18

ich hab schon geguckt aber viele Fragen werden dort nicht beantwortet.Danke trotzdem für die Antwort

0

Was möchtest Du wissen?