Hätte ich als Models Chancen?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

das können dir hier normale User die mit dem Business nichts am hut garantiert nicht zuverlässig beantworten, auch nicht, oder besser schon garnicht, mit einen derart schlecht gemachten Foto-wenn du wirklich vor hast in dem Job zu arbeiten und wissen willst wie deine Chancen da überhaupt stehen dann wende dich an eine Agentur und stelle dich dort einfach vor. du findest sicher einige im Internet bei denen du telefonisch einen Termin absprechen kannst oder mit denen du über email in Kontakt treten kannst. VORSICHT: Agenturen die von dir Geld verlangen für "testfotos" oder "vermittlungsgebühren" etc sind definitiv NICHT seriös. auf sowas solltest du dich keinesfalls einlassen!! genausowenig wenn von dir Aufnahmen verlangt werden bei denen du dich nicht wohlfühlst, wie oben ohne oder komplett nackt usw.
solltest du für die Agentur interessant genug sein das die potential sehen dann sollte es in der Regel so ablaufen das man sich mit dir kurz unterhält, dich fragt wie du zu dem ganzen gekommen bist und welche Art von Jobs und Aufträge du dir vorgestellt hast und was eher nicht, man wird von dir die Maße nehmen, 2-3 probebilder machen und das wars erstmal-wenn du Glück hast dann meldet man sich bei dir nachdem man sich beraten hat und man den Haufen der Models die sich vorgestellt haben abgearbeitet hat und du wirst in die Kartei aufgenommen....wenn du rein kommst und die Maße nicht passen und auch sonst kein Potenzial da ist dann sagt man dir das in der Regel direkt und du bist nach 2minuten schon wieder auf dem nach Hause weg...

wenn du mutig bist und du Chancen in dir siehst und glaubst du bist geeignet dann Versuch es-zu verlieren hast du nix :)
viel Glück

Ohne Piercings, und wenn Deine Körpermaße in das Model-Schema passen, allemal. Aber selbstverständlich gehört auch zum Modeln Talent dazu - man muss nach den Wünschen und Anweisungen der Fotografen posieren und sich bewegen können. Ob Du entsprechendes mimisches Talent und Auftreten hast, kann man anhand des Fotos nicht erkennen.

Kommentar von Blueberry8886
27.06.2016, 02:41

es gibt natürlich auch verschiedenste Bereiche in denen man Modeln kann, unter anderem auch gepierced und tättoviert, die Piercings müssen also nicht zwangsläufig raus

0

Zuerst einmal, es gibt nicht nur die Laufsteg-Models wie bei GNTM, sondern auch ganz normale Werbe-Models, die beispielsweise in Katalogen erscheinen. Es gibt auch dicke Models und auch gepiercte oder tätowierte. 

Was für antworten erwartest du?
Jeder kann ein Model werden, es kommt nur drauf an was für ein Model man sein möchte. Im allgemeinen, wie man es so kennt, bezweifle ich es eher. Das Bild hat übrigens eine echt schlechte Qualität. Mach nochmal ein Foto, was nicht so schlecht geschossen wurde, dann könnten wir es etwas besser beurteilen. Ein Model braucht nicht nur ein hübsches Gesicht (laut bestimmten Maßen usw.), sondern auch einen bestimmten Körperbau. Piercings sind da weniger das Problem. Du könntest theoretisch auch für eine Agentur arbeiten, die nur Models hat, welche tattoos und Piercings haben.
Um das Bild jetzt einfach mal subjektiv zu betrachten, gefällt es mir nicht. Die Qualität ist aber auch wirklich schlecht und man sollte schon ein bisschen mit der Kamera spielen können (Ob selber, oder nur anhand der Perspektive und dem Licht).

Das können wir dir nicht sagen, wir sind keine Experten und auch keine Modelagenturen

Die Hoffnung stirbt immer zuletzt, bewirb dich bei einer seriösen Agentur, die teilen dir dann mit, welche Kriterien du erfüllen musst. Wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Alles Gute

Hallo

Wenn Alles an Dir stimmt;-)

Keine Piercings und das Gesicht ist nicht symetrisch

Kommentar von Blueberry8886
27.06.2016, 02:44

Man kann auch mit Piercings und einem nicht symmetrischem Gesicht moddeln-vielleicht nicht für Chanel aber es gibt auf jedenfall verschiedene Bereiche in denen man eben nicht aussehen muss wie Kate moss und in denen tattoos und Piercings sogar erwünscht sind

0

es ist immer schön, träume zu haben.

vielleicht als spezielles model - nicht aber als das, was man so allgemein für bekannte modelabels oder den laufsteg als model bezeichnet. an den piercings liegt das aber nicht.

Kommentar von chillimillimod
26.06.2016, 09:41

Findest du also das ich zu hässlich bin für die Mode Branche ? :/

0

Bah willst dein selbst wert Gefühl aufstocken oder was :x

Kommentar von Blueberry8886
27.06.2016, 02:46

wieso bah? vielleicht möchte sie sich ja irgendwo vorstellen und ist sich noch unsicher und fragt deshalb, da braucht man also nicht gleich so zickig und hysterisch reagieren!

0

Zum Modelln gehört auch ein Stylist, Fotograph etc. Wenn Du also die entsprechende Zielgruppe ansprechen sollst, geht das auch mit Piercing. Dann wirst Du toll in Szene gesetzt, richtig beleuchtet usw. und musst eben die entsprechende Professionalität mitbringen, das ohne Murren und Zicken mit Dir machen zu lassen. Aber die Top Ten ist schon voll..

Was möchtest Du wissen?