Hält Alpinaweiß feuchter Badezimmerluft stand?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Für das Bad bieten sich Silikatfarben oder Dispersions-Silikatfarben an. Diese sind hoch wasserdampfdurchlässig, sie können auch Wasserdampf "puffern", also aufnehmen und später wieder abgeben. Außerdem haben sie durch ihre hohe Alkalität einen ganz natürlichen Schutz gegen Schimmel, ohne chemische Zusätze.

Am besten wäre es, die Farbe im Fachhandel zu besorgen. Entweder im Farbenfachgeschäft, oder in einer Filiale der großen Farbhersteller für Profiqualität (STO, Caparol, Brillux usw.), dort gibt es auch eine kompetente Beratung. Profifarben sind deutlich besser in der Verarbeitung und Beständigkeit, da können die billigen Baumarktsuppen nicht mithalten.

Alpina ist nur eine ganz normale Dispersion in Baumarktqualität. Sie könnte im Bad verwendet werden. Aber es gibt, wie oben beschrieben, mit Silikatfarben eine wesentlich bessere Alternative. Daher besser ein paar Euro mehr ausgeben und dafür eine richtig gute Qualität bekommen, das zahlt sich auf lange Sicht aus.

Auf Beton ist es sinnvoll, einen zur Farbe passenden Tiefgrund zu verwenden, damit die Farbe gut haften kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

... diese Marke hat so nachgelassen, daß unsere Maler die schon lange nicht mehr einsetzen.

Viel Glück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dispersion Farbe hält
Ich benutze gerne die Marke relius

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?