Habt ihr früher auch immer mit einem Freund oder einer Freundin Arzt gespielt?

Was ist ,,Arzt gespielt"?

Da "untersucht" man sich halt. Man zieht sich dann z.B nackt aus und berührt sich über all oder man, je nachdem wie alt man ist, mastubiert man auch. Als Kind ist das halt alles

21 Antworten

Nun, ich weiß ja nicht, wie weit das bei dir gegangen ist? Wir haben Fieber gemessen, waren aber beide Mädchen :)

Das gehört zur normalen Entwicklung dazu. Selbst ganz kleine Kinder berühren sich selbst, weil das angenehme Gefühle weckt. Es ist ganz natürlich, dass man so eben auch entdeckt, wie andere so ausschauen :)

Hey,

Ich erinnere mich da tatsächlich nicht mehr an solche Einzelheiten meiner Kindheit. Allerdings weiß ich das solchen "Spiele" und vor allem in dem Alter vollkommen normal sind. Kinder unter sich sehen das auch nicht als sexuelle Handlung, sie erforschen einfach ihre Körper.

Viele Erzieher/Eltern unterbinden solche Handlungen, da sie etwas anderes darin sehen. Ob das positiv oder negativ für die Entwicklung ist weiß ich leider nicht. Man sollte sich im Nachhinein nicht dafür schämen, denn "ja" sowas ist normal.

Lg

ja, vor allem Familie habe ich auch oft gespielt :3

Vater Mutter Kind😂

5
@Pleto85

Das habe ich auch viel gespielt früher ^^ Jetzt spiele ich manchmal Mutter ohne Mann und Kind... und wenn es nur mal für 5 Minuten ist xD

1

Jain... Mit meiner Kindergartenliebe hatte ich ähnliche Spiele gespielt. Nicht direkt "Arzt" aber mit ähnlichem Ausgang.

Ok😂

1

Joar ist bekannt, ist auch weniger schlimm. Das machen sehr viele Kinder. Das gehört halt zur Kindheit dazu.

Wichtig ist, dass ihr beide es wolltet und es für euch auch angenehm war.

Was möchtest Du wissen?