Habe in der Berufsschule ein Mädchen kennengelernt , Frage steht unten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Heii

Also wenn du wirklich nicht mehr willst dann flirte auf keinen Fall.
Sag ihr mal: du bist mir echt wichtig du bist wie eine kleine Schwester für mich mit dir kann ich Spaß haben
Sags es ihr auf eine sanfte Weise wenn du noch befreundet sein möchtest
Stell ihr auf keinen Fall fragen die so rüberkommen als würdest du zB wissen wollen ob sie einen Freund hat aber eig du kein Interesse hast

Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du kein Interesse an ihr hast, dann musst du ihr das dezent zeigen, also vielleicht nicht so oft mehr schreiben oder versuch mit kühlen Emotionen zu schreiben, also nicht viele Smilies.

Natürlich kann es auch irgendwann passieren, dass sie dich nach einem Treffen fragt oder dir direkt die Liebe gesteht, dann musst du ihr die Wahrheit sagen und die Treffen ablehnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dave1001
24.04.2016, 22:51

Das Problem ist aber , dass ich die Freundschaft gerne aufrecht erhalten möchte und wenn ich mich jetzt verstelle habe ich Angst das sie dann gar nichts mehr mit mir zu tun haben will.

0

Du bist dir bezüglich deiner Gefühle  zu dem Mädchen welches Du in der
Berufsschule kennengelernt, hast momentan keineswegs sicher und von daher solltest Du dich auch mit dem Flirten ein wenig distanzierter geben um nicht am Ende einen Brand zu entfachen der nur schwer zu löschen sein wird und in dessen Folge auch die bestehende Freundschaft möglicherweise in Mitleidenschaft gezogen werden könnte. Sinnvoll wäre es euch dennoch weiter kennenzulernen und auch wenn möglich mal was zusammen zu unternehmen. Das allerdings würde auch schon wieder von dir einiges an Fingerspitzengefühl verlangen, um unter Umständen nicht falsch verstanden zu werden. Vielleicht wäre es auch sinnvoll euch im Vorfeld mal über einiges zu unterhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?