Habe ich nach einem Work-and-Travel-Aufenthalt Anspruch auf Arbeitslosengeld?

7 Antworten

Sobald du weist, dass du arbeitlos wirst mußt du dich arbeitslos melden, Frühestens 3 Monate vorher. Wenn du einen befristeten Vertrag hast, steht dir ab dem ersten Tag der Arbeitslosigkeit Arbeitslosengeld zu. Wenn du einen Termin hast, wenn du das Land verläßt mußt du der Arbeitsagentur das mitteilen. Wenn du das genaue Rückreisedatum weisst, kannst du das auch gleich mitteilen. Wenn du zurück kommst meldest du dich direkt bei der Arbeitsagentur und dir steht sofort Geld zu. Ich war schon mehrere Male im Ausland und hab das einige Male gemacht. Wenn du dich nicht 3 Monate vorher arbeitslos gemeldet hast, hast du eine Sperrfrist, die läuft also weiter wenn du im Ausland bist, daher ist nicht schlimm, wenn du dich nicht rechtzeitig meldest.

Ist zwar keine Antwort auf die Frage (Sorry!) aber für ne Freundin, dies wissen will: ist es gestattet, wenn man Alg2 bekommt ins Ausland zu reisen für ein Jahr und wenn sie wieder da ist, es wieder beantragen könnte? Dies wäre bloß eine Notlösung, der Plan ist 1 Jahr Ausland und dann sofort ins Studium einzusteigen. Bitte um Antworten. Danke :-)

Wenn dein AV - ausläuft und nicht verlängert wird,musst du dich 3 Monate vor Ablauf arbeitssuchend melden !

Dann kannst du dich gleich mal erkundigen und ihnen dein Vorhaben mitteilen. Solltest du also keine Verlängerung deines AV - angeboten bekommen,so das eine evtl. Sperre von 3 Monaten eintreten könnte,hast du nach der Rückkehr deinen vollen Anspruch,den du dir bis dahin erworben hast.

Du musst dich dann natürlich persönlich bei der Arbeitsagentur melden.

Was ist eurer Erfahrung nach besser: Au Pair oder Work and Travel in Australien?

Hey Leute :)
ich mache 2016 mein Abi und möchte anschließend ein Auslandsjahr machen in Australien.
es ist so, dass ich mich noch nicht so recht zwischen Au Pair und Work and Travel entschieden habe. Mit ist es schon ziemlich wichtig, dass ich eine Sicherheit habe und die wäre mir bei einem Au Pair Jahr mit der Familie gegeben.. Nur würde ich natürlich auch gerne nicht nur an einem Ort gebunden sein.
Jetzt lautet meine Frage : Kann man 6 Monate als Au Pair arbeiten und anschließend noch ein Work and Travel dran hängen? und kann ich theoretisch auch erst in Sydney 6 Monate als Au Pair arbeiten und dann die darauf folgenden 6 Monate in Melbourne ?

Was ist eurer Erfahrung nach besser? Au Pair oder Work and Travel?

Danke schonmal!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?