Habe ich deswegen polnische Wurzeln?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

32 gehörte schlesien nicht zu deutschland 39 fing der krieg erst an kommt drauf an wan der uropa geboren wurde ausserdem auch wenn sie unter deutscher besatzung geboren wurden sind die immer noch polen den das gebiet war polnisch so wie zb jz ohne besatzung die kurden was offiziel als land nicht exestiert aber die bezeichen sich dennoch als kurden

Auserdem war es erst polnisch nicht deutsch

1

Was für ein Unsinn, natürlich war Schlesien im Jahr 1932 Deutsch.

Es wurde nach dem 1. WK geteilt. Das Gebiet um die Kohlevorkommen um Kattowitz wurde polnisch. Gleiwitz war die Grenzstadt zu Polen

1

Die polnischen Wurzel würdest du am Namen erkennen. Grundsätzlich war Schlesien wie auch Ostpreußen deutsche Siedlungsgebiete, Danzig war eine deutsche Stadt mit überwiegend deutscher Bevölkerung. die unter Verwaltung des Völkerbund (Vorläufer der UNO) stand.

Deine Großeltern gehören zur Gruppe der Vertriebenen.

Meine Eltern wurde beide in Schlesien geboren - ich sehe mich deswegen aber nicht als einen Menschen mit polnischen Wurzeln.

Was möchtest Du wissen?