Habe gestern eine Katze überfahren... Was nun?

12 Antworten

Unser Kater hat eine Nummer in die Ohren tätowiert. Wenn die tote Katze ebefalls soetwas hat, könntest du doch mal bei einem lokalen Tierarzt anrufen und fragen, was damit zu tun ist, vonwegen Besitzerkontakt. Wenn das nicht der Fall ist, könntest du einem Tierheim in deiner Nähe etwas Geld spenden. Unfälle passieren leider.

Die tote Katze sollte zu einem Tierartzt oder Tierheim gebracht werden. Auch wenn sie keine Tätowierung hat, ist sie vielleicht gechipt und es kann auf diese Weise der Eigentümer ermittelt werden.

Auch Tasso ist eine Anlaufstelle in solch einer Situation. 

http://www.tasso.net/Vermisst-Gefunden

Unfälle passieren. Aber mir wäre als Katzenhalte lieber, ich wüßte, was mit dem Tier passiert ist als ständig grübeln zu müssen.

Unser Kater wurde auch überfahren.. Ich finde es einfach unakzeptabel ein Lebewesen einfach so liegen zu lassen, dir würde es ja schließlich auch nicht gefallen, auch wenn es dir schon egal wäre. Du hättest sie zum Tierarzt oder Bereitschaftsdienst fahren sollen, diese hätten bestimmt sofort die Besitzer alarmiert. Ich finde die Leute die, diese armen Lebewesen umbringen sollten auch die Tierarztkosten ,die deswegen entstehen, bezahlen, es sind schon locker mehrere hundert Euro. Unsere Bekannte waren mal auf der Autobahn, und aufeinmal kommt da ne' Katze raus, und die rasen mehr als 160kmh, trotzdem haben sie es geschafft zu bremsen. Es kann zwar jedem passieren, aber zu seinen Taten muss man stehen!   

man hätte die katze gut sichtbar an den strassenrand legen können oder mitnehmen zum begraben. auf jeden fall hätte man ein foto machen sollen, um die katze identifizieren zu können z.b. wenn sich jemand meldet, der seine katze sucht. man kann den tod der katze ggf. beim nächsten tierheim online oder bei tasso.net bekannt machen. beim tierarzt hätte man über einen chip oder tätowierung der ohren eventuell ihren besitzer finden können.

ansonsten muss man sich sagen: auch bei aller vorsicht kann man solche unfälle nicht immer verhindern. katzen werden nun mal oft freilaufend gehalten und da können solche unglücksfälle passieren.

Kann mir gut vorstellen, dass dich das belastet. Habt ihr die Katze liegen lassen oder eingegraben? Wenn sie im Wald war,  hat es sich ja um einen Freigänger gehandelt. Da wäre es sowieso schwierig, einen Besitzer heraus zu finden. Du wirst ja in etwa wissen, wie sie ausgeschaut  hat. Wenn eine Annonce in der Zeitung steht, könntest du dir überlegen ob es diese Katze war. Und evt. anrufen, auch anonym, damit die Leute nicht mehr darauf hoffen, dass sie zurück kommt. Andererseits muss man mit einem Freigänger mit so einem Unfall rechnen. Du wirst es verkraften müssen.

Haben die Katze von der Straße auf ein Handtuch gelegt, sie hatte keine Tätowierung

0
@Loveliner

Vielleicht könnte sie auch einen Chip gehabt haben.

Versuche dir zu sagen, dass es ein Unfall war, für den niemand die Schuld trägt.

Mit der Zeit werden diese Gedanken weniger....

1
Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen zu Katzenkrankheiten und Tierarzt im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?