Haarverlängerung – brasilianische Methode, Erfahrungsberichte?!

...komplette Frage anzeigen "Haarverlängerung - Francisca Gerber" - (Haare, Extensions, Haarverlaengerung)

2 Antworten

Heey,also ich hatte sowas nicht,aber meine Mutter. Sie lässt sich jedes Jahr sowas machen,aber sie erzählt mir andauernd das es mühsam ist wenn man duschen geht,weil die sehr oft verknoten (trotz Spülung) oder wenn sie die mal abnimmt sagt sie mir das sich ihre Haut richtig frei anfühlt (also fühlt sie sich wohl mit diesen Verlängerungen so,als ob jemand an ihren Haaren ziehen würde.) Und sehr oft ist es ihr auch passiert das sie z.B ihre wellig/lockigen Haare ganz naturell gelassen hat,aber als sie versucht hat die Verlängerungen genau so aussehen zu lassen wie ihre normalen Haare sah es komisch aus,weil die Haarverlängerungs Locken sahen unnaturell aus. Aber kommt auch drauf an wie du sie pflegst ich denke mal mit der richtigen Pflege wird sowas nicht passieren und ihre Haut ist sehr sensitiv,also ich würd's mal ausprobieren,aber wirklich nur,falls es notwendig ist :) meine Mutter hat sehr kurze Haare und die wachsen kaum,also ist es okay finde ich,aber falls deine Haare noch normal wachsen würde ich nicht so viel mit denen rumspielen ..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von diduknow
26.03.2014, 08:45

Vielen vielen dank :)

1

Die Sache ist doch, ob du überhaupt eine Haarverlängerung brauchst oder nicht. Wenn du dich dafür entschieden hast, und nur die Methode auswählen willst, dann ist die brasilianische Methode wirklich am besten. Das merkst du vor allem beim Wieder rausnehmen. Da klebt nichts und du brauchst keine Lösungsmittel. Einfach den Elastikfaden anritzen, Strähne fällt raus, deine Haare sind wieder wie früher... Bei Keratinbondings und so musst du immer mit starkem Alkohol die Haare einweichen. hab´s noch nicht probiert, aber kann ja eigentlich nicht so gut sein, oder? ;) ;) Liebe Grüße und berichte mal, falls du es machst....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?