Haare mit normaler "Haus-schere" selber schneiden?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

NEIN! Auf keinen Fall! Ich würde dir eine Friseurschere von Rossmann oder DM empfehlen. Da Hausscheren deine Haare nur kaputt machen würden!

Für kurze Haare wie bei deinem Undercut kannst du auch eine normale scharfe Scheere nehmen. Für längere Haare brauchst du aber unbedingt eine Friseurschere, die hat auf einer Seite eine Art Kamm damit die Schnittkanten sanfter werden.

nur zum korrigieren kannst du auch eine gewöhnliche hausschere nehmen. Spliss ist ein Zeichen für selten gekürzte, stark beanspruchte oder empfindliche Haare. Eine Möglichkeit, das Haar davor zu schützen, sich immer weiter zu teilen, ist ein Abschneiden der aufgespaltenen Enden und da ist die art der schere egal, nur stumpf sollte sie nicht sein.

Ja - es gibt einen Unterschied: Haarschneidescheren sind anders geschliffen.

Geh morgen noch mal zum Friseur und lass das nachschneiden.

Was möchtest Du wissen?