Sind meine Haare jetzt überpflegt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist Käse, komplett Silikonfreie Produkte gibt es nicht, denn irgendwo sind immer irgendwelche Sachen versteckt, aucj wenn sie nicjt direkt so drauf stehen, dann sind sie unter einem anderen Namen ausgezeichnet. 

Absterben werden dir deine Haare jetzt sicher nicht, aber es kamn sein dass durch viele Masken und Spülungen, dass Haar matt und schlaff wirkt, da sie zu schwer werden, wenn du solche Sachen zu oft und zu viel und zu lange verwendest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eyrehead2016
04.09.2016, 19:36

War ja nur einmal. Meine Haare sind sonst immer gewöhnt 2x Shampoo dann Haarmaske und Spülungen gemischt. Die Maske am Anfang war nur zu viel

0

Silikone sind nur eine Art Schicht zum Glanz, die sich um deine Haare legen. Keine Sorge... wenn du es eh schon so krass ausgewaschen hast wird davon kaum noch was in deinen Haare zu finden sein...

Mit deinen Locken dürfte eigentlich auch nichts passieren, außer dass sie sich vielleicht weicher anfühlen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eyrehead2016
04.09.2016, 19:29

Ok, da bin ich ja beruhigt 😅

0

Da passiert nichts. Aber du solltest nicht gleich wegen der Silikone in Panik geraten. Ich verwende seit einer Ewigkeit die Repair & Care Serie (Shampoo, Spülung, Kur) von Pantene Pro-V. Die ist auch voller Silikone. Haarausfall oder kaputte Kopfhaut kann ich aber nicht feststellen, obwohl ich das Zeug seit zig Jahren benutze.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eyrehead2016
04.09.2016, 19:28

Meine Haare waren nach der Maske total trocken. Die sind seit Monaten nicht mehr an diesen Stoff gewöhnt. Naja, nach meiner Kur waren die etwas wieder weicher😅

0

Was möchtest Du wissen?