Selbstgemachte Haarkur über Nacht einwirken lassen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn Du keine Erfahrungen mit Öl-Kuren hast, solltest Du die besser gleich ausspülen, kann gut sein, das es beim ersten Mal nicht klappt.

Wenn Du silikonhaltige Pflegemittel vorher drauf hattest, wirkt das eh nicht.

Banane, dein ernst? ich wuerde die lieber nicht stundenlang drinlassen, du kannst sie ja sicherheitshalber eine halbe Std. drinlassen.

Wieso? Ist jetzt nicht so als hätte ich die Banane stumpf auf meinen Kopf gelegt

0

Auswaschen, sonst hast du heute nacht einen kalten Kopf. Geh mit trockenen Haaren schlafen. Olivenöl mit viel Shampoo auswaschen, sonst sehen die Haare trocken fettig aus.

Die Kur lässt sich nach so langer Zeit schlecht auswaschen.

Lasse die Kur wie im Internet beschrieben, 15 Minuten einwirken. Das reicht.

Vor kurzem habe ich gelesen, dass 10-15 Min. völlig reichen und eine längere Einwirkzeit nicht notwendig ist.

Was möchtest Du wissen?