Haare färben oder tönen, was ist schädlicher?

9 Antworten

Färben und Intensivtönen ist gleich schädlich sowohl in einer Coloration als auch in einer Intensivtönung ist Wasserstoffperoxyd. Nur in Tönungen der Stufe 1 in der man keine 2 Komponenten zusammen mischt ist dies nicht der Fall. Das sind meist Schaumtönungen und 1 Tönung von Poly kenne ich die Stufe 1 ist. Diese hat einen deutlich schmäleren Karton als die normalen.

naja bei einer Färbung wird das Haar gespaltet damit die farbe eindringen kann und bei einer Tönung legt sich die Farbe nur auf das Haar

Färben ist schädlicher als Tönen.Aber wenn du einmal färbst hebt des auch eine ganze weile und Tönung hebt nicht so lange wenn du dann immer nachtönst ist färben nicht ganz so schädlich:)

Wie kann man grau/weiße Haare mit Blaustich mittelblond färben/tönen?

Hi :)

Ich hab zur zeit gräuliche Haare mit einem Blaustich. Ich hatte blaue Haare, darunter waren sie blondiert. Grau sind sie nur wegen einem Shampoo mit braunpigmenten, das dürfte sich aber wieder komplett rauswaschen. Der Blaustich aber bleibt.

Nun möchte ich meine Haare wieder Mittelblond färben. Ich wollte es mir beim Friseur machen lassen, nur ist das Problem, dass Friseure Färbungen etc. (alle chemischen Eingriffe, die an die Kopfhaut gehen) jetzt erst ab 18 machen dürfen (vorher ab 16). Ich werde es deshalb zuhause machen müssen.

Frage ist nun: Welches Produkt benutzen?

  1. Färbung oder reicht auch Intensivtönung? Werden die Haare bei der Intensivtönung abgedeckt? Hab ja gelesen zu 50%, stimmt das?
  2. Woher soll ich das Produkt kaufen? In der Drogerie, beim Friseur oder im Internet kaufen?
  3. Habt ihr Tipps, wie ich es vermeiden kann, dass der Blaustich weiterhin zu sehen ist?
  4. Mit welchen Produkten habt ihr gute Erfahrungen gemacht?

Danke für die Antworten :)

...zur Frage

Dunkle Haare lila tönen oder färben?

Hallo, schon seit einiger Zeit hege ich den Wunsch nach lila Haaren. Meine Haare sind mittel bis dunkelbraun. Farblich gefallen, tut mir eigentlich so gut wie jeder lila Farbton. Ich möchte eine möglichst intensive Farbe, doch sollte sie sich auch irgendwann wieder auswaschen. Meine beste Freundin tönt sich ihre Haare immer dunkelblau mit directions. Allerdings muss sie ihre Haare immer vorher blondieren und die Farbe hält nicht lange. Kennt jemand Produkte die länger halten, wie bsw. eine Intensivtönung, dennoch auf meinen dunklen Haaren deutlich zu sehen ist und sich nach einigen Wochen/Monaten wieder rauswaschen lässt? Mir gefällt die Farbe "Ultraviolett" von Schwarzkopf sehr gut. Ich las auch, dass sie trotz der Stufe 3 sich herauswaschen würde. Würden meine Haare dann aber tatsächlich so aussehen wie vorher(leichter Schimmer ist nicht schlimm)? Ich hoffe jemand kann mir helfen... Liebe Grüße, cassiaky

...zur Frage

Was ist schädlicher? Radler oder Red Bull?

Ist ein kleines Red Bull oder ein kleines Radler schädlicher für den Körper? Mit Erklärung wäre gut.

...zur Frage

Die Tönung geht nicht mehr raus. Was tun?

Hallo, Also ich töne mir ganz gerne immer mal wieder die Haare um verschiedene Farben auszuprobieren. Das Farbergebnis war auch immer so wie ich es mir vorgestellt hatte. Allerdings lasse ich zwischen jeder Tönung immer mindestens ein viertel bis halbes Jahr walten. Auf jeden Fall blieben die Tönungen immer ewig drinnen, und als sie sich aus gewaschen hatten blieben aber immer noch Rotschimmer zurück die dort einfach blieben. Ansonsten hatte ich aber meine Naturhaarfarbe zurück. Jetzt habe ich aber im Dezember meine Haare wieder mit einer Intensivtönung getönt und zwar blauschwarz. Die sah super aus, aber wie ich befürchtet habe blieb auch diese ewig drin. Jedoch wäscht diese sich mit der Zeit nicht wie meine vorherigen Tönungen schön raus, sondern ist jetzt ein eine ganz komische Farbe geworden, kein Blond, kein Braun, kein Schwarz. Irgendwie ganz komisch dunkel halt.

Diese Farbe gefällt mir nicht aber wenn ich wie bei den vorherigen Farben so lange warten muss bis sich diese raus wäscht dann will ich das nicht. Ich hatte mir überlegt wieder mit einer dunkle Kirsche Tönung drüber zu tönen (diese Farbe hatte ich schonmal). doch eigentlich mag ich es nicht mit einer Farbe über eine Farbe zu tönen. Deswegen hatte ich immer gewartet bis die vorige draußen war. Eigentlich habe ich noch nie ein Problem gehabt mit den Farben die mit der Zeit verblassen. Auch wenn sie mir dann nicht mehr so gefallen.

Aber bei diesem blau Schwarz ist die verblassende Farbe so schrecklich dass es schon gar keine Farbe mehr ist. Niemand kann mir sagen welche Farbe ich im Haar trage. Aber wenn ich jetzt mit der dunkle Kirsche drüber töne sehen sie zwar wieder gut aus, aber dann bekomme ich nie mehr meine alte Haarfarbe, allein schon weil es mit Intensivtönungen eh so schwierig ist. Wisst ihr was ich machen kann, möchte meine Haare aber auch nicht zu extrem schädigen.

LG Zelda May

...zur Frage

Was ist schädlicher für unser Körper,Alkohol oder Zigaretten?

...zur Frage

Was ist schädlicher für den koerper? Fett oder Zucker?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?