Haare Blondieren mit 12% Wasserstoff und 13 Jahren?!

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja es ist schädlicher und 12% sind meiner Meinung nach wirklich sehr viel. aber soweit ich weiß darf der Frisör bei dir erst ab 16 färben, egal was deine Eltern sagen. aber natürlich machen es einige Frisöre trotzdem :D l.g

11

Wenn die Eltern mitkommen und es erlauben darf man dass meine Mum hat auch schon speziell den Friseur gefragt und er hat gesagt wenn sie es erlaubt ists ok ;)

0
7

Ja ich sag ja einige Frisöre machen es aber rechtlich gesehen dürfen sie es nicht, sagt mein Frisör :D Aber egal also wie schon gesagt ich glaube deinen Haaren wird es nach den 12% ziemlich schlecht gehen :)

0
11

Mhhh... Ich glaub ich hau mir dann einfach so ne Woche jeden Tag ne Kur drauf dann wird das bestimmt schon wieder ;)

0

Es ist auch schädlich für Deine Kopfhaut und alles was Du auf Deine Haare oder Haut aufträgst zieht in Dein Körper ein. Das kann erhebliche Folgen für Dich haben wie z.B. allergische Reaktionen.

Der Gesetzgeber möchte Dich schützen und nicht ärgern.

11

War gestern beim Friseur 😜

0

Meinst du, dass du rote Haare blondieren kannst?

11

Ja das geht bei hohem Wasserstoff Perioxyd Gehalt :) Glaub mir ich hab heut die ganze Zeit im Internet geguckt ;)

0

Was möchtest Du wissen?