gute pancake rezepte?

5 Antworten

1 Ei, 50 g Zucker, 125 g Mehl, ½ TL Backpulver, Milch,Öl, zum Braten evtl. Apfel, gewürfelt und Zimt-Zucker zum Bestreuen.

Ei und Zucker schaumig rühren, nach und nach die Mehl-Backpulver-Mischung darüber sieben und unterrühren. Soviel Milch dazugeben, dass der Teig schwer-reißend vom Löffel tropft. In einer Pfanne reichlich Öl erhitzen, kleine Portionen Teig ( je ca. 2 EL ) in der Pfanne verteilen. Langsam backen (niedrige Stufe) bis die Pancakes schön gold-braun sind. Auf Küchenkrepp etwas abfetten lassen. Wer mag, kann in den Teig auch noch kleine Apfelstückchen geben und nach dem Backen mit Zimt-Zucker verfeinern. Rosinen im Teig sind auch echt lecker!

Gutes Gelingen! :-)

Pfannkuchenteig: mit wenig Milch aber mit viel kohlesäurehaltigem Wasser

Mein persönl. Rezept! Gelingt immer, Du brauchst nur die beschichtete Pfanne vor dem Braten mit Öl ausreiben(fettsparend!) 250 g Mehl, 375ml Milch, 3-4 Eier, 125 ml Mineralwasser ( mit Blubb), 1 EL Zucker (wenn es süß werden soll), 1 Prise Salz .Alles gut verrühren, wenn möglich halbe Stunde ziehen lassen, dann in gefetteter Pfanne bei mittlerer Hitze braten. Pfanne nach jedem pancake "ölen" und Teig immer wieder durchrühren. Gutes Gelingen und guten Hunger!

120g mehl 240ml Milch 3 Eier 15 g Zucker Eine prise Salz Zusammen mischen und backen bzw braten fertig

Was möchtest Du wissen?