Unterschied zwischen Pancakes und Pfannekuchen?

4 Antworten

Pancakes sind meist dicker und luftiger. Ich kenne American Pancakes mit Buttermilch und sogar Backpulver, was in Pfannkuchen nicht reinkommt.

es ist glaub ich so, dass pancakes wie alles in usa einfach nur viel zu süß sind, während man hier ja auch salzige pfannekuchen isst. man macht hier ja auch keinen zucker in den teig. n richtiges rezept hab ich nicht, ich mach immer 2:1

12

also 800 ml milch zu 400g mehl plus 3 oder 4 eier

0

Der größte Unterschied zu den deutschen Eierkuchen liegt in der Form und im Geschmack des Pancakes. Der Pancake ist meist etwas kleiner und wesentlich dicker, da sich der Teig in der Pfanne nicht so sehr ausbreitet. Außerdem ist es typisch, dass der Teig in der Pfanne Bläschen entwickelt, die später beim Verzehr den Pancake luftig machen. Das kann durch das Steifschlagen des Eiweißes bewirkt werden – wird heute in der Regel aber durch eine sehr großzügige Zugabe von Backpulver erreicht.

http://de.wikipedia.org/wiki/Eierkuchen

Was möchtest Du wissen?