Was ist der Unterschied zwischen Pancakes und Pfannekuchen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Pancakes ist eine amerikanische Spezialität und wird mit Mehl, Bakpulver und Zucker gemacht, sind meist kleiner und dicker als bei uns

Pfannkuchen die deutsche Spezialität und hat die selben Zutaten, aber etwas mehr Milch. Eigentlich ist es großer Unterschied. Nur der Verzehr in Amerika ist anders, die essen das da meist zum Frühstück mit Ahornsirup.

Pancakes sind amerikanisch .. sie sind kleiner, meistens perfekt rund und ewas dicker (davon isst du weniger, als Pfannkuchen, weil sie so fettig und dick sind).

Sie sind auch aus einem anderen teig..mehr Butter..ich glaub auch sahen im teig?

man isst dadzu schokosoße..sahne..früchte(so kirschen oder himbeeren aus der dose).richtig lecker ist das ! oder auch zimt und zucker :)

ich habe das mal im urlaub gegesen und es ist wirklich viiel leckere als pfannkuchen und auch mal was anderes ;)

Pancakes sind dicker und werden meist mit Ahornsirup gegessen.

Eigendlich ist das nur deutsch und "amerikanisch" die ammis essen sie meist mit viel sirup und etwas dicker

übersetze mal pfannenkuchen ins englische

Das ist trozdem nicht das Gleiche.

0

Was möchtest Du wissen?