Standard PowerPoint Präsentationen sind meistens unglaublich schlecht. Viel zu viele Folien auf denen viel zu viel Text steht. Und das Publikum schläft ein. Da ist noch viel Potential, die Präsentation nicht alltäglich zu machen.

Als Anregung kannst du dir ein paar Vorträge auf TED ansehen. Das sind sehr, sehr gute Vorträge.

http://www.ted.com/

Wichtig ist, dass Du im Mittelpunkt stehst, und nicht deine Folien. Die sollten nur dezent ergänzen.

Grüße

Lumi

...zur Antwort

Funktionen dritten grades haben höchstens einen Term x^3. Höhere Potenzen von x gibt es nicht

Extremstellen findet man durch Ableitung. Leitet man eine  x^3 Funktion ab, erhält man eine x^2 Funktion. Also eine Funktion zweiten grades.

x^2 Funktionen sind Parabeln. Extremstellen sind die Nullstellen der Ableitung. Parabeln scheiden die x Achse nur an maximal zwei Punkten. Also hat eine Fukntion dritten Grades nur max. Zwei Extremstellen.

Grüße

Lumi

...zur Antwort

Die Forsa macht Statistik. Das ist objektiv. Und deren Chef darf auch eine persönliche Meinung haben.

Wenn du denkst, die Statistik ist gefälscht á la

"Glaube keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast"

dann schau dir deren Methodik an. Die haben sicherlich transparent bereitgestellt, wie sie auf ihre Zahlen kommen.


In der Statistik gibt es verschiedene Methoden, wie man von einer Stichprobe auf das Ganze schließen kann. Verschiendene Institute können verschiedene Methoden verweden. Und das ist völlig ok, solage aufgezeigt wird, wie gearbeitet wurde.

Deshalb der Unterschied zu anderen Instituten

Grüße

Lumi



...zur Antwort