S bahn fahrer werden ja oder nein?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ein S-Bahn Fahrer, ist ein ziemlicher simpler, aber auf Dauer langweiliger Job. Wenn es dir egal ist früh auszustehen und jeden Tag die selbe Strecke zu fahren, dann ist es ideal. Aber von meiner Erfahrung, sind die S-Bahn Fahrer, ziemlich unzufrieden mit ihr Job. Zumindest sieht es so aus. Ach ja und der Lohn ist jetzt auch nicht überdimensional. Aber was für mich langwellig sein könnte, kann für dich der Traumjob werden. LG :) Lukas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese Stellenausschreibung beschreibt den Beruf schon recht gut.

https://karriere.deutschebahn.com/de/de/suche/jobdetails/238459_00009780/Quereinstieg-zum-Lokf%C3%BChrer-S-Bahn-Stuttgart?textquery=&cityquery=&psid=238459_00009780&offset=0

In dem Artikel geht es unter anderem auch um das Gehalt und die Arbeitszeiten.

http://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.bahn-hat-massive-personalprobleme-sogar-ausbildung-verkuerzt-lokfuehrer-dringend-gesucht.14b40c13-cb4a-4d04-a7af-16ce9040d1f0.html

Lies Dir die beiden Artikel durch und falls das noch nicht reicht, gib mal bei Google folgendes ein: "ausbildung lokführer" oder "s bahn lokführer"
(ohne die " ")

Ich glaube, danach kannst Du dir dein eigenes Urteil bilden.

Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eher nein.

Die Automatisierung wird S-Bahn Fahrer in den nächsten 20 Jahren überflüssig machen.

Grüße

Lumi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ich mal gelesen habe, nicht unbedeingt so toll, dazu gibt es einen Artikel, wo es um einen S-Bahn-Fahrer aus München geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?