Brauche ich Office für's Jurastudium?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Office ist für jeden Studiengang von Vorteil, aber nicht zwingend notwendig.

Du wirst aber auf jeden Fall noch mehr als 40 Euro für dein Studium ausgeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ich habe Office an den Rechnern der Uni verwendet und zu Hause mit OpenSourceProgramm gearbeitet. Das war kompatibel mit Office und somit habe ich mir das Geld damals auch gespart...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde die 40 Euro ausgeben. Auch wenn du jetzt erstmal auf Open Source-Produkte zurückgreifen könntest, früher oder später wirst du im Arbeitsalltag Word wahrscheinlich Word verwenden, schlicht weil es Standard in den Büros ist. Statt dich dann umgewöhnen zu müssen und ständig zu fluchen, würde ich lieber jetzt in den vermeintlich sauren Apfel beißen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anforderungen und Empfehlungen solltest du an der entsprechenden Fakultät einholen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die gleichen Aufgaben erfüllt auch OpenOffice. Und das ist wie der Name sagt kostenlos.

Ich komme ehrlich gesagt besser mit OO Software, als mit MS Office klar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von qugart
30.08.2016, 15:45

OpenOffice ist aus entwicklungstechnischen und lizenzrechtlichen Aspekten nicht mehr zu empfehlen.

1

In der Regel haben Universitäten Studentenlizenzen, sodass du die Office Programme auch kostenlos auf deinem privaten PC installieren kannst.

Außerdem gibt es die schon erwähnten Alternativen.

Grüße

Lumi


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wofür? Es gibt Open.office.Org bzw Libre.Office

Kostet nix und ist genauso gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jackie251
31.08.2016, 13:24

Wie kann ein Umfassendes Officeprogramm "genauso gut" sein, wenn es weder Mailverkehr implementiert hat noch moderne Eingabeoptionen?

0

Oh ja die 40 Eur würde ich auch sparen wollen, musst ja schliesslich noch Geld für das Bier abends haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?