Gusseisen-Topf restaurieren

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

gegen den rost: einfach ein wenig öl und eine drahtbürste nehmen, den topf schrubben (hilft gegen den rost und schützt gegen neuen....) sind die wellen beulen oder ist der boden nur rauh? bei beulen würde ich vorsichtig mit einem gummihammer klopfen. oder zu einem schmied deines vertrauens gehen. leichte wellen machen aber nichts aus ( gut, die sind ja noch so gebaut, dass man die auf einem holzherd hat. nix mit ceranfeld...) und guter tip: nimm einfach mal kartoffelschalen, viel salz, mach den topf heiß und reib ihn damit aus. machen köche so mit den pfannen. damit werden die ganz kleinen unebenheiten gefüllt, es legt sich dann das essen nicht so leicht am boden an und für nochwas war das gut, leider vergessen! viel erfolg!

Eher zerspringt ein Topf aus Gußeisen, als er sich Ausbeulen läßt!

0
@LittleArrow

in ägypten kann man dir bestimmt helfen , dort repariert man solche hochwertigen töpfe !

0

Den Rost kannst du eventuell mit Stahlwolle entfernen, dnach den Topf einölen, die Wellen im Boden wirst du wohl nicht wegbekommen. Gußeisen lässt sich nicht schleifen.

Was möchtest Du wissen?