gurgellösung verschluckt, bitte helfen

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Tonsillol-Gurgellösung ist ungefährlich, auch wenn versehentlich beim Gurgeln etwas geschluckt wurde. "Ein Teil" ist ja keine große Menge gewesen, oder? Also besteht keine Gefahr, sonst hätte ich dir auch zu einem Arztbesuch geraten.

keine Panik... diese lösungen sind dafür da das sie im Mund und rachen raum angewendet werden könne.

fals du es verschluckst dann darf nichts passiren... wenn du dir unsicher bist, dan lies den beipack zettel. zur not gibt es ja den Notartz der kann dich auch Telefonisch beraten.

Hier hast du die nummer zur deutschlandweiten Ärtzliche Bereitschaft 116117

oder einfach die 112 oder 110 diese nummer werden dich auch an den richtigen weiterleiten.

Also wenn es nur ein bisschen war, sollte es nichts ausmachen. Wenn es aber eine größere Menge war - Ab ins Krankenhaus!

Was ist denn dort als wirksame Komponente drin? Einmal verschlucken ist aber kein Problem :)

viel wasser nachtrinken und gut is!

nee, alles gut...beim Gurgeln verschluckste doch auch was...teilweise.....

Entspann dich

Was möchtest Du wissen?