Guppys Gelb, trotz andersfarbiger Elterntiere?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das kann sich a) noch ändern und b) kann das auch durchaus so bleiben und ist möglich, wenn deine Elterntiere mischerbig sind, also z. B. auch Gene für gelbe Farbe vererben können, ohne dass dieses Merkmal bei ihnen selbst auftritt.

Und sind dann alle Jungtiere gelb oder können die z.B. auch noch rot werden?

Und wie sieht es mit Männchen, Weibchen aus? Die werden doch nicht beide gleich aussehen.

Und ich habe gelesen, dass Merkmale wie Flossenform und Farbe, fast ausschließlich vom Männchen vererbt werden, aber bis jetzt sehe ich z.B. noch keine Leierschwänze.

0

Der eine änderert sein gelb, gerade zu orange:)

0

Bei Promenadenmischungen kann alles mögliche rauskommen.

Ich denke die Weibchen waren schon befruchtet, als ich sie bekommen habe, denn die ersten Junge kamen schon eine Woche nachdem ich sie eingesetzt habe.

Und eine Befruchtung soll ja irgendwie für 11 Würfe halten.

0

Was möchtest Du wissen?