Gründerzeittisch restaurieren lasieren grundieren lackieren?

Tisch - (Handwerk, Möbel, Holz) Tischplatte - (Handwerk, Möbel, Holz)

4 Antworten

Der schaut doch so sehr sehr gut aus! Man könnte mit einem handelsüblichen Holzpflegemittel drangehen, einem Antikwachs, Ballenmattierung oder Schellack, aber ich würd ihn so lassen...perfekt

Bienenwachs, flüssig von Clou, ergibt eine mehr oder weniger strapazierfähige Oberfläche. Wachs auftragen, überschüssigen Wachs abwischen, 15 min einwirken lassen, gut einpolieren bis eine matte und glatte Fläche entsteht. Das ganze 3 x , fertig und schön.

Hallo Goldenvalley,

Ich neige zu Öl. Das Öl hält gut, sieht gut aus, ist einfach gleichmäßig aufzutragen und ist meist günstiger als Wachs. Wachs muss zudem regelmäßig erneuert werden. Habe ich noch nie gemacht. Man sagte mir aber, das sei etwas teuerer, dafür würde das Holz weniger schnell schmutzig und sei besser zu reinigen. Das weiß ich aber nur vom Hörensagen.

Also vauemes kann ich nicht beipflichten. Die Tischplatte so lassen bedeutet sie zu ruinieren - gerade weil sie sehr trocken ist.

Ich hoffe, Dir hilft meine Antwort - und so wünsche ich Dir noch viele Jahre Freude mit Deinem wunderschönen Tisch.

Herzlichst

Detlef

Esstisch abgeschliffen - wie mache ich die Tischplatte widerstandsfähig? Ölen, wachsen, lasieren...

Hallo, endlich habe ich es geschafft unseren Esstisch abzuschleifen. Ich bin mir nicht mehr ganz sicher, aber ich glaube, dass es sich um Eiche handelt. Wie kann ich nun die Oberfläche so behandeln, dass sie widerstandsfähig gegen Feuchtigkeit und Kratzer wird (kleines Schweinchen im Haus), aber die Schönheit des Holzes gut zur Geltung kommt. Eine leichte Farbveränderung Richtung dunkler wäre auch schön.

Herzlichen Dank für Eure Hilfe!

Alex

...zur Frage

Pinienholztisch (rau, lackiert) wieder schön machen

Ich habe einen Couchtisch aus Pinienholz der mit einem hellen Lack versehen ist (so dass er immernoch holzfarben aber deutlich heller ist). Leider platzt der Lack nach vielen Jahren in Benutzung an einigen Stellen ab, so dass das dunklere Pinienholz hervorschaut. Der Tisch hat eine "raue" Oberfläche, also eine sehr deutliche Holzstruktur, die eben nicht glattgeschliffen ist. Wir reden hier von Höhenunterschieden im Bereich von 2-3 Millimetern, denke ich. Auch die Beine sind mit Einarbeitungen versehen, so dass man sie nicht einfach abschleifen kann.

Die Frage ist jetzt: Wie bekomme ich den Tisch wieder schön? Am Liebsten wäre mir, die helle Lackierung komplett wegzubekommen, aber das ist mit realistischem Arbeitsaufwand wohl ziemlich unrealistisch, vor allem weil ich die Holzstruktur auf der Tischplatte auch ungern ganz abschleifen würde.

Einfach drüberlackieren? Ich kann mir nicht vorstellen dass das was wird.

...zur Frage

Tischfüße kürzen um sie per Hand bei Bedarf wieder dran zusetzen?

Guten Morgen Welt da draußen,

ich bekomme bald von jemanden einen alten IKEA Tisch aus Massivholz. Diesen Tisch wollte ich ein wenig umfunktionieren. Von einen ehemaligen Esstisch hin zu einem Couchtisch.

Das Entscheidende ist, der Tisch soll nach Bedarf wieder auf Esstischhöhe manuell gebracht werden können.

Ich missachte hierbei die paar Millimeter Material die durch das Kürzen an Verlust entstehen.

Die Reste von den Beinen, die nachdem kürzen übrig bleiben werden mit einer Vorrichtung unter der Tischplatte befestigt.

Ich suche weitere Ideen, wie ich die Verlängerungen an die gekürzten Elemente dran bekommen könnte.

Bei einer Schraubmöglichkeit müsste ich darauf achten, dass es nachher bündig ist und der Fuß nicht wie abgedreht ausschaut.

...zur Frage

Dunkel lasiertes Akazienholz hell lasieren?

Hallo!

Ich habe diesen Tisch

http://german.alibaba.com/product-free/saigon-dining-table-106429864.html

zu einem spitzen Preis bei Ebay Kleinanzeigen erstanden. Er besteht aus massivem Akazienholz. Eigentlich genau was ich wollte und für meinen Geldbeutel eigentlich nicht leistbar. Um ihn aber perfekt zu machen, würde ich ihn lieber hell bzw. mit einer klaren Lasur lasieren, also so, dass die Maserung sichtbar bleibt. Dass ich Laie bin, ist klar, aber ich möchte es gerne versuchen.

Ist es überhaupt möglich, die dunkle Lasur abzuschleifen und das Holz neu zu lasieren?

Vielen Dank für die Antworten.

...zur Frage

Treppengeländer aus Metall streichen

Hallo zusammen,

meine Wohnung besteht aus 2 Etagen, die durch eine Wendeltreppe inklusive einem Treppengeländer aus Metall miteinander verbunden sind.

Das Treppengeländer ist in der Farbe elfenbein-weiß gestrichen. Dieses Treppengeländer möchte ich nun farblich mit demselben (!) Farbton wieder auffrischen.

Leider lese hier nun (fast) überall, dass hierfür zuerst die alte Farbe vom Geländer "abgeschliffen" werden muss.

Dies würde aber in meiner Wohnung eine "Riesenschweinerei" bedeuten, da kürzlich erst tapeziert und auf beiden Etagen neuer Parkettboden verlegt wurden. Der Staub würde sich doch überall hinsetzen.

Ist das vorherige Abschleifen der alten Farbe am Geländer denn tatsächlich ein Muss?

Das Geländer ist doch auch nur an einigen Stellen "vermackelt".

Es sollte doch eine einfachere Lösung geben, die von der Optik her auch noch akzeptabel anmutet?

Im Treppenhaus unseres Mehrfamilienhauses habe ich z.B. gesehen, dass dort das Treppengeländer (aus Metall) einfach mit einer anderen (!) Farbe "überstrichen" wurde (vorher gelb, jetzt silber). Und von der neuen Optik her (silber) sah es "normal" aus, auch ohne Abschleifen der alten Farbe.

Kann mir da jemand helfen?

Meinen Dank im Voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?