Gründe für ein Wechsel von Ethik zu Religion?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo Ximimox,
es ist ganz normal, dass Schulen eine Erklärung verlangen, wenn man von katholischer Religion in evangelische Religion, Ethik oder umgekehrt wechseln möchte. Die Schule ist nämlich verpflichtet festzustellen ob du tatsächlich Interesse am Unterricht hast oder ob du nur wechseln möchtest, weil du es als entspannter empfindest, weniger lernen musst etc. Das täuscht aber. Es gibt in katholischer Religion Themenblocks wo es viel um die eigene Meinung und den persönlichen Glauben geht. In diesem Themenblocks muss man nicht so viel lernen und kann bei den Klassenarbeiten einfach anhand seinem Wissen zur Bibel und zur katholischen Lehre argumentieren. Was würdest du aber schreiben, wenn eine Frage zu Maria kommt? Oft wird im Religionsunterricht auf Wissen aufgebaut, dass bereits in den Jahren davor gelehrt wurde oder Wissen, dass man als Katholik einfach hat. Wir haben mal einen Film geschaut und mussten danach einen Aufsatz zu den Parallelen zur Jesus-Geschichte schreiben. Wer die Geschichte nicht kannte hatte Pech obwohl uns Bibeln zur Verfügung gestellt wurden konnte keiner die ca 24 Kapitel umfassende Geschichte nachlesen.
Bei uns wurden damals auch die ganzen Feste durchgenommen. Als Katholik weiß man aber eigentlich schon was Advent, Weihnachten, Aschermittwoch, Gründonnerstag, Karfreitag, Ostern, Himmelfahrt, Pfingsten, Fronleichnam, Maria Himmelfahrt, Erntedankfest, Christkönig, ... bedeutet und welche Traditionen es dazu gibt. Am Besten du besorgst dir einen Lehrplan für katholische Religion und zwar für den Rest deiner Schulzeit. Dann schaust du dir diesen an und beurteilst ob du diese Themen ggf lernen möchtest. Bei Teilaufgaben wo es um deine Meinung geht müsstest du evtl im Sinne eines Katholiken argumentieren. Bei mir an der Schule führte eine Antwort wie: Ich glaube das nicht weil ich Atheist/Muslim/Jude bin zum Ausschluss aus dem Religionsunterricht. Die betreffenden Personen mussten dann in Ethik wechseln.
Angenommen du willst nachdem du den Lehrplan gelesen hast und es okay findest das alles lernen zu müssen immer noch in katholische Religion wechseln. Dann empfehle ich dir das Buch Katholizismus für Dummies. Dort werden die katholischen Lehren und Bräuche beschrieben. Nach dem Lesen dieses Buches hast du auch eine hervorragende Grundlage zum argumentieren vor dem Direktor und keine Wissenslücke gegenüber den anderem. Du kannst dann beschreiben warum dir die katholischen Lehren zusagen und warum du die Erkenntnis hattest, dass der katholische Glaube (für dich) der Richtige ist. Neben einer schriftlichen Ausarbeitung ist häufig auch noch ein persönliches Gespräch mit dem Direktor und sowohl Religions- als auch Ethiklehrern erforderlich.
Zuletzt wirst du diesen Wechsel auch vor deiner Familie vertreten müssen. Familien, die selbst nicht katholisch sind haben damit oft ein Riesenproblem.

Viel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist wieder vermehrt in die Kirche gegangen, oder bist einem katholischen Verein beigetreten und Du hast dich dort wohl gefühlt. Daher ist dein Interesse am Glauben wieder gestiegen. Sollte als Grund glaub ich reichen.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst doch selbst wissen, warum Du wechseln möchtest. Schreib das auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von feinerle
07.02.2017, 16:21

Geht nicht.

Weil Reliunterricht nur Geschwurbel und Pippifax ist und in Ethik muss man was tun - das ist zwar der Grund nur das kann man dem Direx nicht sagen.

0

Sag du bist katholisch,oder ist das kein Grund genug? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Xmimimox123456
07.02.2017, 15:55

Ich bin eine muslimen

0

Warum möchtest du denn wechseln? Da hast du deine Gründe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja was ist denn dein Grund? Den muss es ja geben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja warum willst du das denn ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?