Grosshandel Pfand mit Mwst

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, du bekommst es auch zzgl. MwSt zurück.

Der Grund ist, daß das Leergut/Pfand grundsätzlich auf allen Handelsstufen zzgl. MwSt ist. Nur bei der Abgabe an den Endverbraucher ist sie inklusive.

Cash&Carry Märkte sind jedoch Großmärkte, also offiziell nur für Gewerbetreibende also händler/Wiederverkäufer und nicht für Privathaushalte. Deshalb wird die MwSt. auch hier zusätzlich berechnet.

Deshalb kaufen auch viele Händler z.B. Kastenbier in Supermärkten oder Discountern wenn es dort im Angebot ist und bringen das Leergut dann in die C&C Märkte zurück.

Das sind bei 20 Kästen a 3,10 satte 11,78 steuerfreier Gewinn!

Stimmt genau.

Bei uns kaufen die "Asiaten" (mit den Gemüseläden und Spätverkaufen) auch teilweise Palettenweise das Aktionsbier, bringen aber nie etwas zurück. Habe den einen auch mal gefragt und er hat mir genau das gleiche erzählt.

Aber sind das dann nicht Verluste für den normalen Handel, wenn die es mit Steuer einkaufen aber ohne weitergeben und es nicht wieder zurückkriegen?

0

bei uns im großhandel zahlst du 19%mwst auf leergut.wenn du es wieder dorthin zurückbringst,bekommst es natürlich erstattet.

Danke, das ist mal eine Auskunft, aber warum wird das so gehandhabt???

0

Müssen wir uns ausweisen, wenn man privat Pfandflaschen dorthin schafft? Und gibt es auch dort Kassiererkassen im Großhandel?

Mit freundlichen Grüßen Sachsen

0
@sachsen

In einem Großhandel kann man nur mit entsprechender Berechtigung einkaufen,und auch nur so Pfandflaschen abgeben.

0

Mehrwertsteuer auf Pfand

Hallo. Heute habe ich bei FEGRO (gehört zu REWE-Konzern) mal ausnahmsweise Getränke gekauft. Auf der Rechnung wird zwar der Pfand extra ausgewiesen, jedoch wird der volle Pfandbeitrag (z.B. bei Vittel-Wasserkisten 3,- Euro) nochmals mit 19% MwSt belegt. Wenn man googelt heisst es aber überall, der Pfand beinhaltet die Steuer schon. Einen Mitarbeiter gefragt, flugs kam schon die Antwort: "Das wissen wir, geben Sie die Kästen doch hier wieder ab, dann bekommen Sie den Pfand und die darauf entrichtete Steuer zurück...". Das stimmt zwar und andersherum kann man sogar Geld verdienen (bei Meier kaufen und bei FEGRO zuzrückgeben), aber rechtens ist das doch nicht, oder???

...zur Frage

Verkäuferin verkauft mir keinen Kasten Bier, obwohl ich 16 bin.

Hey Leute...

Ich war heute beim Edeka und wollte mir nen Kasten Bier kaufen.. Die Verkäuferin sagte dann zu mir: ,, ja den bekomm ich nicht.." Ich hab ihr meinen Ausweis gezeigt und sie sagt: ,,ich verkauf dir den trotzdem nicht"

darf sie das denn überhaupt?

...zur Frage

Wo finde ich die Abmessungen einer normalen Pfandkiste heraus?

Also ohne nachzumessen. Es muss doch Normgrößen geben?

Also nicht diese Übergröße der Cola- Kisten aber auch nicht die Untergrößen von zB Becker's Beste Saft.

Sondern die normalen in denen es zB viele Wasserflaschen gibt.

...zur Frage

Rewe: Rückgabe von Bierkisten, die ich in anderer Filiale erworben habe, möglich?

Habe in einem Rewe in Nordrhein-Westfalen 6 Kasten polnisches Bier gekauft, die werden bei dem Rewe bei uns in Bayern nicht verkauft. Müssen die mir das Pfand trotzdem zurückerstatten? Der Automat erkennt die polnischen Flaschen wohl nicht, oder?

...zur Frage

Bekommt man pfand wenn man den kasten bier ohe bierflaschen abgibt?

eig schon oder??... paar freunde meinen nein!!

...zur Frage

sind Pfandflaschen im Großhandel mehr wert?

Hallo,

wir haben kürzlich bei Selgros eingekauft und dabei Einweg-Pfandflaschen zurück gegeben und auch neue Getränke in Einweg-Flaschen gekauft.

Auf der Rechnung sieht alles danach aus, als hätten wir für jede leere Flasche einen Betrag von 25 Cent + Mehrwertsteuer (=30 Cent) zurück erhalten, aber dafür für jede gekaufte Flasche auch einen Pfandbetrag von 30 Cent gezahlt. 

Nun wurden aber die abgegebenen Flaschen nicht bei Selgros eingekauft, sondern bei diversen Supermärkten, wo wir eindeutig nur 25 Cent pro Flasche Pfand gezahlt haben.

Lohnt es sich, Einwegflaschen bei ALDI zu kaufen und im Großhandel abzugeben oder macht nur die undurchsichtige Rechnung des Großhandels einen solchen Eindruck?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?