Gras/joints in der Schule

8 Antworten

Cannabis sehe ich nicht als das Problem, ich finde es besser, wenn sie sich irgendwo im Wald auf eine Bank setzen und einen Jonny rauchen, als wenn sie sich am Wochenende mit Alk zu schütten. Ich denke eher, dass du dich nicht so auf dem Gebiet auskennst und deshalb die Meinung hast, die dir die Masse aufzwängt, ist eine Art Gruppenzwang. Beschäftige dich mit dem Thema und du wirst merken, dass von Cannabis kaum Gefahr ausgeht.

LG, carglassXD

Nun wollte ich wissen was ich und n kumpel von mir der auch dagegen ist tun können

Du könntest den Drogen- und Suchtbericht 2012 der Bundesregierung lesen. Du wirst - wenn Du aufmerksam liest - herausfinden, dass 2012 rund 74.000 Folgetote durch Alkohol zu verzeichnen waren. Durch Cannabis 0 (NULL) Folgetote.

http://www.drogenbeauftragte.de/fileadmin/dateien-dba/Presse/Downloads/12-05-22_DrogensuchtBericht_2012.pdf

Danach würde ich an Deiner Stelle ein wenig überlegen und dann beginnen einen Aufklärungsfeldzug gegen die legale Droge Alkohol starten. Wenn Du damit genug Seelen vor dem Verderben gerettet hast, kannst Du Dich dem Tabak und seinen Folgetoten widmen. Anschließend - wenn Du dann immer noch davon ausgehst, dass Cannabis eine "schlimme Kindermörderdroge" ist - solltest Du Dich ein wenig über die geringen Risiken und Gefahren belesen, die von dieser (im Vergleich relativ) harmlosen Substanz ausgeht. Stichwort Wikipedia: "Cannabis als Rauschmittel" aber auch "Cannabis als Arzneimittel."

Ich glaube da kannst du garnichts machen außer mit deinen Freunden zu reden und ihnen sagen dass du dir wirklich Sorgen machst.. ^^"

Warum denken alle das ich auf Drogen bin?

Hey, Ich hatte heute ein kleines Problem irgendwie wirke ich die ganze Woche richtig verpeilt, sehe richtig komisch aus glasige Augen, rotes Gesicht und extreme Augenringe dazu blasse Haut. Nach der Schule lege ich mich immer hin und penne bis Abends esse nur wenig und gehe dann wieder schlafen . Die Lehrer haben schon gefragt was mit mir los sei und haben gefragt ob ich Drogen nehme (kiffe oder so). Alle denken das ich kiffe meine Mitschüler,meine Freunde,meine Eltern und die Lehrer und jetzt gibt es ein Gespräch in der Schule wo eine Suchtberaterin ,meine Eltern und fast alle Lehrer anwesend sind. Sie meinten wenn ich so "weiter" mache holen sie die Polizei um ein Drogen test zu machen. Dabei bin ich eigentlich gut in der Schule fast nur zweien . Vielen Dank.

...zur Frage

Mit knapp 2 Gramm Speed von der Polizei erwischt was passiert ?

Hallo ein Kolleg wurde an einem Dienstag von der Polizei mit 2 Gram Speed erwischt , er hatte sich das Zeug am Wochenende davor gekauft hat es aber nicht konsumiert. Wir wurden von der Polizei angehalten weil wir nicht angeschnallt waren dabei wurde er kontrolliert und sie wurden fündig , daraufhin haben sie ihn mit auf die Wache genommen und ihn verhört. Vor paar Monaten war er in einer Psychiatrie dort hatte er schonmal mit der Polizei zutun gehabt da er Gras bei sich hatte. Er hat keine Anzeige oder sonst was bekommen.die frage ist jetzt mit was muss er rechnen ?führerschein Sperre ? Geldstraffe ?Anzeige ? Ich wäre sehr dankbar wen ihr uns da weiterhelfen könntet damit Gewissheit haben da er grad am Führerschein machen war.ich bedanke mich im Voraus

...zur Frage

Soll ich Gras rauchen?

Hallo,

ich bin ein 17 jähriger Schüler und habe gemerkt, dass jeder in meiner Umgebung eigentlich Gras raucht. Ich kenne wirklich niemanden mehr, der noch nie Gras geraucht hat. Ich fühle mich inzwischen wie der letzte Mensch, der noch nie bekifft war. Aber ich will es nicht. Es ist gegen meine Prinzipien, aber heutzutage wird jedem eingeredet "Gras ist nicht so schlimm wie Alkohol", "Gras ist sogar gut für die Gesundheit" und so weiter. Allerdings weiß ich nicht was ich davon glauben soll. Es wird generell meiner Meinung nach viel zu wenig rund um das Thema Gras aufgeklärt. Ich weiß, dass es das Kurzzeitgedächtnis hemmt, es zu Depressionen und Psychosen führen kann und, dass das Suchtpotenzial sehr niedrig ist. Ich weiß wirklich nicht, was in dem Fall richtig und was falsch ist. Es ist schwer dem massiven Gruppenzwang entgegen zu wirken, deswegen weiß ich nicht ob sich das ablehnen von Gras, nur wegen meiner Prinzipien, lohnt. Ich habe Gras wirklich sehr lange abgelehnt, aber langsam komme ich zu einem Punkt wo ich nicht mehr weiß was ich machen soll. Wäre es sinnvoll, wenn ich es probiere?

...zur Frage

polizei hat bei mir im geparkten auto ca 0.7g gras,crusher und papes auf dem autositz gefunden. was nun?

die polizei hat bei mir im geparten auto gras(ca 0,6g), crusher und papes gefunden. als ich runter kam wollten sie meinen perso und führerschein und haben das zeug mitgenommen. ich habe dann noch unterschrieben dass ich damit einverstanden bin dass sie es mitnehmen. am ende meinten sie noch dass ich eine aussage machen werden muss und per post weiter informiert werde.

verlangen die noch einen drogentest? hat die probezeit damit was zutun? wird das verfahren vllt fallen gelassen weil es nur ca0,6 g waren?

vielen dank falls ihr mir helfen könnt!!!

...zur Frage

Fake gras verkaufen?

Hab paar Leuten falsches gras angedreht und habe mich mit denen über whatsapp getroffen. Polizei hat es dann irgendwie über die whatsapp Nachrichten gelesen.

So , dann war bei mir eine Hausdurchsuchung die haben aber natürlich nichts gefunden. Meine Handy wurde mitgenommen.

So kann ich eine anzeige kriegen obwohl ich wirklich noch nie was mit echten Drogen zu tun hatte ?

...zur Frage

Mein freund möchte seine aussage bei der polizei ändern?

Ein freund wurde mit mir und einem anderen mit 25g gras erwischt. Nur er wurde mitgenommen aber er hat gesagt das das gras ein geschenk für meinen cousin ist was gar micht stimmt sondern es war alles von und für diesen anderen kumpel. Kann er noch seine aussage bei der polizei ändern und die wahrheit sagen. Der freund dem alles gehört würde das sogar bestätigen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?