Gleichgewicht eines Ballons in der Luft (Physik)?

2 Antworten

Du musst mit der Dichte der Luft außerhalb des Ballons rechnen, dafür bei der Masse des Luftballons die Masse der Luft in ihm berücksichtigen.

Was hat es mit dem Korb auf sich? :)

Danke, dann hab ich einfach die Masse des Inneren unterschlagen, da ich dachte, die ist leichter und hat keinen Bock auf Gravitation.. nene, also dann ist es klar, danke!

Achso.. der Korb, wahrscheinlich ist die größte Masse die Haut des Ballons, aber zur Gesamtmasse zählt ja noch der Korb mit Mensch zB.



0

Weder noch, die Auftriebskraft ist
Roh (Dichte des Wassers) * V (vom verdrängten Wasservolumen) * g

Die  Masse des Ballons setzt sich aus der Luft im Ballon und der Hülle zusammen

Ok, muss den Dreher weg bekommen. Nach unten möchte also die gesamte zu betrachtende Masse *g.. Und Auftrieb ist immer Roh von außerhalb mal dem Volumen des Objektes. 
Muss einfach nochmal "Inne-gehen"

0
@Peterfragtnach

Mit dem Volumen des Objekts musst du aber aufpassen, da genau genommen das verdrängte Volumen relevant ist. Wenn jetzt der Luftballon ganz unter Wasser wäre, ist das genau das selbe. Wenn er jetzt aber z.B. nur halb unter Wasser wäre, dann wird natürlich nur das Volumen der untergetauchten Hälfte verdrängt

0

Luftdruck in einem Ballon

Also, ich soll für die Schule ein Experiment durchführen. 2 Ballons, jeweils einen an das eine, den anderen an das andere Ende eines Holz-Stabes binden. Den Holzstab in der Mitte mit einem Faden so aufhängen, das er genau horizontal hängt. Wenn ich nun einen Ballon zerplatze, die Überreste aber noch hängen bleiben, zieht der andere unbeschädigte Ballon den Stab in seine Richtung nach unten. Die Frage ist nun, warum das so ist und ob die Luft in dem falle ein Gewicht hat. Freue mich auf Antworten. Grüsse

...zur Frage

Hat jemand Erfahrung m.d. Ballon Sinuplastik gemacht? (OP-Methode gegen Nasennebenhöhlenentzündung)

Die Ballon Sinuplastik ist eine neue Methode zur Behandlung von Nasennebenhöhlenerkrankungen. Das Prinzip der Ballon Sinuplastik besteht in der Erweiterung der engen Zugänge zur Kiefer-, Stirn- oder Keilbeinhöhle mittels eines Ballonkatheters (Ballondilatation). Über einen dünnen Führungsdraht wird der Ballonkatheter in die Engstelle eingebracht und durch Aufblähen des Ballons der enge Drainageweg erweitert. Nach den vorliegenden Erfahrungen scheint die Methode sehr erfolgreich und sehr sicher zu sein. Sie ist einsetzbar vor allem dann, wenn das Hauptproblem in der Belüftungsstörung und Drainagebehinderung der Nasennebenhöhlen liegt?
.
Hat damit jemand bereits Erfahrung gemacht?

...zur Frage

Physik: Ich soll aus rechnen wie viel Gewicht ein Heiß-Luftballon tragen kann?

Wir haben das Thema: Das ideale Gas Wir verwenden hauptsächlich diese Gesetze: das von Gay-Lussac, von Amontons und das von Boyle und Mariotte. Ich habe angegeben:

  • die Luft im ausserhalb des Ballons beträgt 18 grad Celsius - 291 K
  • der Luftdruck: 1013 mbar
  • der Durchmesser des als kugelförmig anzunehmenden Ballons ist 18m
  • die Luft im inneren beträg 28 grad Celsius- 355 K

ausgerechnet:

  • Die masse an Luft im inneren: ca. 3725 kg/L
  • Die Luft die verdrängt wird: ca- 4545 kg/L

Und jzt soll ich ausrechnen wie viele kg mehr der Ballon tragen kann wenn die Temperatur im inneren um 1 grad Celsius erhöht wird. Ich weiss aber nicht wie viel der Ballon vorher tragen konnte.

...zur Frage

Wie berechnet man die notwendige Energie zum aufblasen eines (Luft-)Ballons?

Die Formel soll auch die äusseren Umstände berücksichtigen.

Also wenn man den Ballon in der Luft oder unter Wasser (mit Luft) aufbläst.

...zur Frage

Luftballons beschreiben

Hallo :)

Ich möchte Luftballons beschreiben. Jetzt habe ich mit einem Edding 4000 und einem Edding 3000 draufgeschrieben. Während der Ballon aufgepustet war, ging die Farbe auch nicht ab. Aber jetzt wo die Luft aus dem Ballon ist sieht der einfach furchtbar aus, die Farbe verschmiert komplett. Mit welchen Stiften lässt sich denn gut auf Ballons schreiben? Der Stift sollte mitteldick und schwarz sein :)

Vielen Dank und liebe Grüße, Ixx

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?