Glaubt ihr dass es solche Beziehungen geben kann?

10 Antworten

Ich glaube eher nicht. Es ist möglich aber unglaublich selten. Für immer halten diese Beziehungen eher nicht ...Es kommt stark darauf an wie Eltern die Kinder behandelt haben und genauso wie die Schule und die Lehrer mit dem Kind umgegangen sind...

Wenn das Kind so wie viele mit Minderwertigkeitskomplexen in die Kindergärten gehen und von der Uni vielleicht mit so einer Mentalität des Mangels, wieder raus gehen, dann können zwar viele Beziehungen lange halten aber Glücklich sind sie meistens garantiert nicht...

Leider viele tragen diesen Mangel bewusstsein (Ich bin nicht gut genug) auf die stirn...

Ich denke wenn man eher aus der Schule raus ist und endlich arbeitet, lernt man viel besser Soziale Kompetenzen kennen. Man lernt auch zu wissen was man wirklich will im Leben! Und sich selbst zu lieben. Und sich nicht mehr von bewertungen und Kritik stark beeiflussen lassen.

...Man kann zwar lange mit einem Kindergarten Freund befreundet sein...Aber dafür müssten biede sich häufig sehen...Und da Kinder häufig sehr empfindlich sind, prägen negative Erfahrung eines Kindes so sehr, dass es nicht mehr mit den anderen Berfeundet sein wollen oder plötzlich verschwinden oder der Charakter nicht mehr das war was es mal war ..

Beziehungen halten egal welche, wenn man sich zusammen weiterentwickelt..Das sind meistens bewusste Entscheidungen. Ein Kind würde das automatisch tun aber da es oft unterbrochen wird von Eltern und Umständen und negativen Erfahrungen, sind diese Freundschaften meistnes von kurzer dauer...

..Das ist eher Glückssache und auch eine Frage wie man aufgewachsen wurde, wenn eine Kindergarten Freundschaft bis zum Abitur unzertrennlich ist und dann auch noch zusammen eine Beziehung führen....

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich habe viele Bücher gelesen und viele Menschen befragt

Ich kenne einige Beispiele von Freunden due widerrum Freunde aus der Sandkastenzeit haben. Zwar haben die sich im laufe der Zeit wegen Umzug, andere Schule oder so etwas aus den Augen verloren, aber dann doch wieder gefunden. Warum sollte das dann also nicht auch mit seiner ersten Sandkastenliebe möglich sein ?

Alle die schreiben: kenne welche aus meinem VerwandtenKreis. .... Euer ernst ? Das ist eigentlich beinahe unmöglich.... Ich kenne nicht mal mehr jemanden der Kontakt mit welchen aus seiner Abschlussklasse hat... Ist eigentlich ziemlich traurig :D

Klar sowas kann sich auch zu einer Beziehung entwickeln :)

Ja ist der Fall. Der Bruder eines Kumpels kennt seine Heutige Frau mit der er 2 Kinder hat seid dem Sandkasten mit 14 & 16 sind die Zusammen gekommen & bis heute 32 & 34 geblieben.

So viel Glück muss man aber erstmal haben.

Was möchtest Du wissen?