Gips mit Zement mischen entsteht ettringttreiben

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ohne Gips würde Zement sofort hart und liesse sich nicht verarbeiten. Man sagt auch das Gips das Abbindeverhalten reguliert. Die Sulfate werden dabei in die Hydratationsprodukte eingebunden.

Ettringittreiben (oder Sulfattreiben) hat nichts mit dem ursprünglich vorhandenen Gips zu tun. Es ist vielmehr eine Reaktion von Sulfaten aus Umgebungswasser mit bestimmten Hydratationsphasen, nachdem der Zement bereits erhärtet ist. Sulfattreiben wird verhindert indem man spezielle, sulfatbeständige Zemente benutzt.

Ettringit wird dem Zement zugegeben !

Fitruss7 27.06.2014, 15:50

Ja kann sein, beantwortet aber meine Frage nicht.

0

Was möchtest Du wissen?