Gilt Affiliate-Marketing als Nebentätigkeit, die dem Arbeitgeber mitgeteilt werden muss?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Naja Du musst erstmal unterscheiden zwischen

Ebay = (1-2 Teile pro Monat meist) Privatsache Affiliate-Marketing = Erlöse aus selbstständiger Arbeit, also Nebentätigkeit

Wenn in deinem Arbeitsvertrag z. b. sowas steht:

Sämtliche Nebentätigkeiten sind dem Arbeitgeber unaufgefordert und vor Aufnahme der Nebentätigkeit anzuzeigen." 

Dann musst Du es angeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ShaneeBosch
08.09.2013, 19:15

Danke für deine Antwort! :-) Woher weißt du das, was ist deine Quelle?

0

Was möchtest Du wissen?